Musiksendung mit dem beliebten Schlagersänger Fred Frohberg, dessen Lieder in eine Rahmenhandlung eingebettet sind.

    Die erste Sendung löste heftige Diskussionen aus, weil sie Frohberg in einer verruchten Bar samt dekadenter Tänzerinnen auftreten ließ. Selbst bei so harmlosen Unterhaltungssendungen war kein Widerspruch zum angestrebten sozialistischen Menschenbild erlaubt. Nach nur drei Sendungen hatte Fred ausgesungen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew