Fortune Hunter

    Fortune Hunter

    Bei Gefahr: Agent Carlton Dial

    USA 1994 (Fortune Hunter)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.01.1997 RTL

    Carlton Dial (Mark Frankel) ist ein Spitzenagent der Firma Intercept. Zusammen mit seinem Partner Harry Flack (John Robert Hoffman) bringt er einzigartige Gegenstände, die abhanden gekommen sind, seinen rechtmässigen Besitzern zurück. Das Aussergewöhnliche daran ist, dass Harry all das was Carlton hört und sieht auch mitbekommt, durch spezielle Technik natürlich. Alles in allem ist die Serie spannend und Humor ist auch mit im Spiel. Also, für echte Spionage-Fans ein Muss! (Text: fry_chan)

    Fortune Hunter – Community

    Hobo1964 am 23.10.2007: The Fortune Hunter in 1994 became fortunately hunted down by FOX Broadcasting immediately following a short- lived telecast of 12 sixty-minute episodes.
    fry_chan (geb. 1983) am 23.07.2004: Episodenguide Pilot: Unternehmen Frostfire 1. Folge: Doppeltes Spiel 2. Folge: Einsatz in Paris 3. Folge: Diamantenfieber 4. Folge: Tödliches Gift 5. Folge: In letzter Sekunde 6. Folge: Das Befreiungskommando 7. Folge: Der Fluch des Dolches 8. Folge: Spiel um Leben und Tod 9. Folge: Ein blinder Passagier 10. Folge: Schmuggel in der Karibik 11. Folge: Der Killer-Virus 12. Folge: Unbekanntes Flugobjekt
    neeraj am 22.10.2003: Fortune Hunter - Bei Gefahr: Agent Carlton Dial

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Bei Gefahr: Agent Carlton Dial. 13-tlg. US Abenteuerserie von Steven Aspis (Fortune Hunter; 1994).

    Carlton Dial (Mark Frankel) ist Agent bei Intercept, einer Organisation, die sich auf die Wiederbeschaffung von gestohlenem Material spezialisiert hat. Durch modernste Technik ist Carlton über seine Armbanduhr immer mit seinen Kollegen Harry Flack (John Robert Hoffman) und Yvonne (Kim Faze) verbunden.

    Die einstündigen Folgen liefen sonntagnachmittags.