Bild: Discovery Channel
    Flucht von der Erde – Bild: Discovery Channel

    Flucht von der Erde

    USA 2012 (Evacuate Earth)
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.08.2013 N24
    Alternativtitel: Flucht ins All

    Ein Neutronenstern nähert sich der Erde und wird sie in etwa 75 Jahren zerstören. Die zweiteilige Dokumentation gibt sich dem Gedankenexperiment hin, was diese Ankündigung für eine Auswirkung auf die Menschheit haben könnte, ob es möglich ist, ein Raumschiff zu bauen, um damit zumindest einen kleinen Teil der Erdbevölkerung zu retten und auf eine Reise zum nächsten bewohnbaren Planeten zu schicken. (Text: JN)

    Flucht von der Erde im Fernsehen

    So
    01.01.12:15–13:10N241Folge 1
    12:15–13:10
    So
    01.01.13:10–14:10N242Folge 2
    13:10–14:10
    So
    01.01.13:15–14:15N24 Doku1Folge 1
    13:15–14:15
    So
    01.01.14:15–15:15N24 Doku2Folge 2
    14:15–15:15
    Di
    03.01.00:05–01:05N241Folge 1
    00:05–01:05
    Di
    03.01.01:05–01:50N242Folge 2
    01:05–01:50
    Di
    03.01.01:10–02:05N24 Doku1Folge 1
    01:10–02:05
    Di
    03.01.02:05–02:50N24 Doku2Folge 2
    02:05–02:50
    Di
    03.01.07:05–07:50N24 Doku1Folge 1
    07:05–07:50
    Di
    03.01.07:50–08:40N24 Doku2Folge 2
    07:50–08:40

    Cast & Crew

    Dies und das

    „Flucht von der Erde“ ist eigentlich ein 90-minütiger Doku-Film des Discovery Channels, wird in Deutschland aber als zweiteilige Reihe á 45 Minuten ausgestrahlt.