Bild: ZDF/Polyphon, Hamburg
    Flucht ins Paradies – Bild: ZDF/Polyphon, Hamburg

    Flucht ins Paradies

    D/A 1993–1994
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.01.1995 ZDF

    Das Paradies als „Katalysator“, um mit persönlichen Problemen fertig zu werden, das ist Samoa für Sandra Keller, eine engagierte junge Kinderärztin. Sie will über eine unglückliche Beziehung hinwegkommen und hat sich daher für zwei Jahre auf die Missionsstation ihres Onkels, Pater Guido, versetzen lassen. Die Arbeitsbedingungen, die sie dort vorfindet, sind katastrophal, besonders, da sich ihr Vorgänger lieber um seine täglichen Whiskyrationen als um die Instandhaltung der Praxis gekümmert hat. Sandra kommt schnell dahinter, wie recht ihr Onkel mit seiner Behauptung hat, dass jeder, der auf Samoa lebt und nicht dort geboren ist, ein größeres Problem mit sich herumträgt. So auch die Stationsschwester Serena, die die neue Ärztin frostig empfängt und sich zuweilen feindselig verhält, was Sandra sich nicht erklären kann. Als sie schließlich eine leere Morphiumampulle findet und Schwester Serena zur Rede stellt, erfährt sie deren Geheimnis. Die Ordensfrau braucht das Opiat gegen ihre Schmerzen, sie ist unheilbar an Krebs erkrankt. Ihren Gesundheitszustand versucht sie zu verheimlichen, damit sie in der Nähe von Pater Guido sterben kann, den sie schon seit der gemeinsamen Studentenzeit liebt. Was jedoch den 45-jährigen Piloten Mike Voss einmal dazu bewogen hat, bei seiner deutschen Fluggesellschaft zu kündigen und auf Samoa eine 1-Mann-Fluglinie zu betreiben, findet Sandra (noch) nicht heraus. Sämtliche Begegnungen enden frostig. Einzig während eines Taifuns, als die beiden nicht mehr wie die anderen Missionsbewohner in eine rettende Fabrikhalle fliehen können, kommen sie sich näher.

    Flucht ins Paradies – Community

    Erich Finger (geb. 1957) am 18.09.2015: Wann dürfen wir endlich mal wieder mit Marion ins Paradies flüchten?
    Dorothea Hölzer (geb. 1950) am 13.09.2015: Warum wird so eine wunderbare Produktion nicht noch einmal wiederholt und warum ist sie, trotz mehrfacher Nachfrage, immer noch nicht auf DVD erhältlich? Und woran liegt es? Kann man auf Antwort hoffen?
    Hildi Halter am 07.07.2015: Auch ich suche schon lange Zeit nach diesem eindrücklichen Film, aber bisher ohne Erfolg! VHS gibt es längst nicht mehr. Es wäre wirklich an der Zeit, das System auch hier anzupassen, und eine DVD von diesem Film zu produzieren.
    Gisela Tulia (geb. 1945) am 23.02.2015: Auch ich suche diese DVD schon lange und weiterhin Emma Königin der Südsee, jedoch ohne Erfolg
    Kathrin_Heil (geb. 1958) am 05.01.2014: Hallo Christine ! Da kann ich Ihnen nur zustimmen ! Gutes und gesundes Jahr für Sie und Ihre Familie :-) und alle, die diese Antwort lesen .

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    3-tlg. dt. Liebesfilm von Barbara Piazza.

    Die Kinderärztin Sandra Keller (Marion Kracht) lässt sich in die Südsee versetzen, um einer Dreiecksbeziehung zu entkommen. Dort beginnt sie eine Dreiecksbeziehung mit dem Piloten Mike Voss (Peter Bongartz) und dem Bierbrauer Hanno Hellmann (Erich Hallhuber).