7 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.01.1982 ARD

    7-tlg. Reihe mit dreiviertelstündigen Porträts von ungewöhnlichen Menschen (oder das, was 1982 dafür gehalten wurde).

    In der ersten Folge ging es um das Rentner-Ehepaar Maria und Thomas S. – sie war Lehrerin, er Hausmann. Die zweite stellte Lore Parry vor, eine gehörlose Jüdin. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)