Miniserie in 5 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.06.1971 ZDF

    Die Werners sind eine wirklich reiselustige Familie. Basti, Mille, Bibi, Frau Brigitte und der Vater, Studienrat Hans Werner starten zu ihrer Urlaubsreise in gleich fünf verschiedene Länder und erleben eine Reihe aufgerender Abenteuer.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    5-tlg. dt. Familienserie von Hannes Dahlberg und Heinz Oskar Wuttig, Regie: Karlheinz Bieber.

    Die Werners – das sind Vater Hans (Gunnar Möller), seine Frau Brigitte (Brigitte Rau), Tocher Marion, genannt Bibi (Marion Marlon), und die Söhne Michael, genannt Mille (Michael Möller), und Sebastian, genannt Basti (Matthias J. Förster). Der Vater Hans ist Studienrat, und natürlich legen sie sich im Urlaub nicht einfach an den Strand, sondern lernen dauernd etwas dazu. In jeder Folge geht es in ein anderes Land: Jugoslawien, Dänemark, Schweiz, Holland und Spanien sind die Reiseziele.

    Die 45 minütigen Folgen liefen samstagnachmittags.