Fame – Der Weg zum Ruhm

    Fame – Der Weg zum Ruhm

    USA 1982–1987 (Fame)
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.08.1984 ARD

    „Fame“ beschreibt das harte Leben von jungen Tänzern, die an der High School für „Performing Arts“ in New York, von einer großen Karriere und der Liebe träumen. Um all ihre Träume zu verwirklichen, müssen sie nicht nur das anstrengende Tanztraining bestehen, sondern auch durch die harte Schule des Lebens gehen. Die Serie basiert auf den gleichnamigen Film, der unter der Regie von Alan Parker entstand, einen Oscar gewann und das Publikum über alle Maßen begeisterte. Mit Hilfe der Originalschauspieler entstand eine Serie, die es in dieser Art noch nie zuvor im Fernsehen gegeben hat. (Text: Tele 5)

    Spin-Off: Fame L.A.
    gezeigt bei Elf 99

    Fame – Der Weg zum Ruhm auf DVD

    Fame – Der Weg zum Ruhm – Community

    lalelu am 15.09.2013: Wann erscheint endlich die 2. Season? Fans die sie kaufen gibt es sicher genug, oder?
    Peter (geb. 1978) am 30.01.2011: So, so, da gab´s sogar auch mal ein Live-Video! Wie interessant! Wäre natürlich toll, dass mal zu Gesicht zu bekommen, genauso wie all die bislang in Deutschland nicht gezeigten Folgen, aber so wie es aussieht läuft da auf EINS FESTIVAL zumindest vorerst ja auch nur bekanntes, obwohl ich da einige Episoden auch erst noch kennenlerne! Liebe Grüsse Peter
    Mick (geb. 1976) am 31.08.2010: FAME endlich wieder im TV. Nachdem die geplante Ausstrahlung ab 08.09.2010 auf Einsfestival gecancelt wurde, habe ich mal beim Sender nachgefragt und erfahren, dass die Serie ab Mittwoch, den 10. November, 26 Wochen lang um 21:45 Uhr ausgestrahlt wird
    Stella :) am 31.12.2009: Wann kommt eigentlich FAME au DVD raus? :) Danke schon im vohraus für die Antworten
    MARIO (geb. 1970) am 29.11.2009: XANDER ??? Hoffe es ist mein guter Internet Freund ??? --- Hi Freunde von FAME ! Als die Serie erstmals in Deutschland gezeigt wurde war ich hin und weg. Eine geniale Serie !!! Leider fehlen mir ein paar Folgen und hoffe das sie bald gezeigt wird, denn auf DVD fehlen ja 10 Folgen !!! Ich habe das LIVE KONZERT auf VHS und es ist grandios !!! FAME LIVE, der OBER HAMMER !!!!!! Auch alle schallplatten habe ich davon, höre noch heute die Soundtracks und kenne jedes Lied auswendig. Bin auf den neuen Kinofilm gesapannt der Ende Dezember anläuft, auch wenn ich fast der Meinung bin das er kaum an den Charme des Urfilms oder der TV Serie ran kommt... Viel Freude im KINO .. euer Mio

    Fame – Der Weg zum Ruhm – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26-tlg. US Musikserie von Christopher Gore („Fame“; 1982–1987).

    An der New Yorker „High School Of Performing Arts“, der Hochschule für darstellende Künste, lernen junge Nachwuchskünstler die Grundlagen für eine Karriere im Showgeschäft. Unter ihnen sind der Keyboarder Bruno Martelli (Lee Curreri), die Sängerin Coco Hernandez (Erica Gimpel), der Komiker Danny Amatullo (Carlo Imperato), die Schauspieler Montgomery MacNeil (P. R. Paul) und Doris Schwartz (Valerie Landsburg), der Tänzer Leroy Johnson (Gene Anthony Ray) und die Cellistin Julie Miller (Lori Singer). Tanzlehrerin Lydia Grant (Debbie Allen), Musiklehrer Benjamin Shorofsky (Albert Hague), die strenge Englischlehrerin Elizabeth Sherwood (Carol Mayo Jenkins) und Schauspiellehrer Gregory Crandall (Michael Thoma) unterrichten die talentierten Studenten.

    Die Serie basierte auf dem gleichnamigen Kinofilm, in dem die Darsteller Allen, Hague, Ray und Curreri bereits die gleichen Rollen gespielt hatten. In jeder Folge wurden mehrere Lieder gesungen, die das musikalische Talent der Hauptdarsteller bewiesen. Der spätere Superstar Madonna hatte sich im Vorfeld der Serie vergeblich um eine Rolle beworben.

    Die ARD zeigte nur 26 der 39 einstündigen Episoden aus den ersten beiden Staffeln, der Rest der 136-tlg. Serie war in Deutschland nie zu sehen. Die gesendeten Folgen wurden später, in der Mitte zerteilt, mehrfach als 52-tlg. Serie wiederholt.

    Auch interessant …