Bild: SWR
    Essgeschichten – Bild: SWR

    Essgeschichten

    D 2001–
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.05.2001 Südwest Fernsehen
    Alternativtitel: Essgeschichte(n)

    Die Reihe beschreibt in der Regel jeweils ein Nahrungsmittel, das eine regionale Besonderheit darstellt. Aber sie schaut auch in Kochtöpfe, beschreibt die Landschaft und besucht gelegentlich Restaurants einer Region. Die bäuerlichen Erfahrungen und Traditionen spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die feine Gastronomie und ökologischen Zusammenhänge. (Text: SWR)

    siehe auch Eßgeschichte(n)

    Essgeschichten im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    So
    22.01.16:00–16:30SWR87Brotzeit! Heiß geliebt und kalt gegessen
    16:00–16:30
    Mo
    23.01.08:20–08:50SWR87Brotzeit! Heiß geliebt und kalt gegessen
    08:20–08:50
    Mo
    30.01.08:20–08:50SWR89Rote Rüben – weißes Kraut: Pfälzer Gemüsegenüsse
    08:20–08:50
    Mo
    06.02.08:20–08:50SWR90Das hohe Lied vom Kürbis
    08:20–08:50
    Mo
    13.02.08:20–08:50SWR94Auf der Milchstraße – Gouda & Co. aus Eifeler Käsereien
    08:20–08:50
    Mo
    20.02.08:20–08:50SWR93Ein Kohl für alle Fälle – Der Alleskönner aus dem Gemüsebeet
    08:20–08:50

    Cast & Crew

    Dies und das

    1998 gab es bereits eine Reihe namens „Eßgeschichte(n)“ sowohl im SWR als auch im HR. Einige wenige Sendungen aus diesen Serien wurden im Rahmen der „Essgeschichten“ anno 2001 wiederholt, während einige der Beiträge zur neuen Serie ihre Premiere nicht im SWR, sondern beispielsweise im MDR, feierten.