Deutsche Erstausstrahlung: 19.04.1994 Das Erste

    Martin Lohbeck (Jürgen Schmidt) ist Hauptkommissar in der Ruhrstadt Duisburg. Mit seinem Team bekämpft er das Verbrechen rund um Mord, Schmuggelei und Drogenhandel an Land und auch zu Wasser. Lohbeck nimmt die Gangster nach Strich und Faden auseinander und klärt jedes Verbrechen auf. Als Vater hat er es aber auch nicht leicht. Seine Tochter Michaela (Katja Studt) treibt ihn so manches Mal auf die Palme. Aber trotzdem sind sie ein Herz und eine Seele. (Text: Florian Ott)

    Einsatz für Lohbeck – Community

    Jörg (geb. 1972) am 08.12.2009: Hallo zusammen, ich habe damals bei der Episode "Nasses Grab" mitgespielt. Seit längerer Zeit bin ich auf der Suche. Kann mir Irgendjemand sagen wo ich diese bekomme ? Vielen Dank
    unbekannt (geb. 1976) am 20.09.2009: Würde mich auch freuen, wenn die Serie Einsatz für Lohbeck nochmal ausgestrahlt werden würde. Also bitte strahlt sie nochmal aus
    Stefan Lohbeck (geb. 1974) am 01.03.2006: re: Titelsong Titelsong ( The River Runs Deep ). Maxi Cd von JOHN PARR.1994. Koch International. Versuche es mal bei AMAZON. Viel Glück.
    Florian Ott (geb. 1981) am 26.05.2005: Ich fand die Serie spitze. Leider waren es einfach zu wenig Folgen. Freuen würde es mich, wenn die Serie mal wieder ausgestrahlt würde. Jürgen Schmidt war als Kommissar Lohbeck auch einmalig, auf der einen Seite ein ernster Polizist, auf der anderen Seite ein humorvoller Zeitgenosse und genervter Vater. Kann mir jemand mal sagen, wie der Titelsong dieser Serie heisst und den Interpreten dazu?
    Björn Tönnies (geb. 1987) am 04.11.2004: Habe eine folge die in Duisburg gedreht wurde. Königstrasse.fande die Sendung echt cool weil in Duisburg meine Oma wohnt. Und ich schon über die Kö gelaufen bin. Kommt eigentlich irgendwann nochmal Einsatz füe Lobek ?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26-tlg. dt. Krimiserie.

    Der unkonventionelle Kriminalhauptkommissar Martin Lohbeck (Jürgen Schmidt) und seine Crew patrouillieren auf dem Rhein bei Duisburg und jagen Schmuggler, Umweltverbrecher und überhaupt Gauner jeglicher Art. Zur Crew des Polizeiboots 404 gehören die Polizisten Claudia Behnken (Anne Kasprik) und Christian Seifert (Mark Keller), der Schiffsführer Willi Erkhoven (Michael Hanemann) und der Mechaniker Walter Schwanek, genannt Schwänchen (Gustav P. Wöhler). Nützliche Infos bekommt Lohbeck von seinem alten Freund Wolfgang Kienast (Bernd Stephan), jetzt beim Landeskriminalamt, und vom Kleinganoven Andy König, genannt King (Ingolf Lück). Lohbecks Tochter Michaela (Katja Studt) ist gerade volljährig und beginnt mit dem Studium. Obwohl Lohbeck Schreibtischjobs hasst, muss er sich in der zweiten Staffel vom Polizeiboot zurück ins Präsidium versetzen lassen, wo er jetzt mit Katharina Esch (Nina Lorck-Schierning) zusammenarbeitet. Sie sind aber weiterhin oft im Hafengebiet im Einsatz.

    Die einstündigen Folgen liefen zunächst dienstags, ab 1995 mittwochs im Vorabendprogramm.