Deutsche Erstausstrahlung: 26.12.1995 Sat.1

    „Überraschungsshow um Helden des Alltags“, in der Fritz Egner Personen, die etwas Gutes geleistet haben, mit einer Überraschungsparty beglückte – mitten in ihrem Wohnzimmer. Dazu wurden diese unter strengster Geheimhaltung drei Monate lang von der versteckten Kamera beschattet, durch verkleidete Freunde, Prominente und Moderator Fritz Egner in kuriose Situationen gebracht und schließlich in ihrem eigenen Wohnzimmer überrascht.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die aufwändige Endemol-Produktion nach dem niederländischen Vorbild „TV masqué“ wurde nach nur einer Ausgabe am 2. Weihnachtstag 1995 unverzüglich wieder abgesetzt.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Überraschungsshow mit Fritz Egner.

    Ein verdienter Mitbürger muss feststellen, dass plötzlich sein Wohnzimmer von Freunden, Bekannten, ehemaligen Mitstreitern, Fernsehleuten, den Weather Girls und Fritz Egner bevölkert ist, die sich damit für seinen Einsatz bedanken wollen. Die Produktionsfirma Endemol hatte zuvor gegen Warmumsherz geklagt, das ein ähnliches Konzept hatte. Der Prozess ging verloren; der Kampf um die Herzen und Fernbedienungen der Zuschauer auch. Es blieb bei einer Ausgabe.