Ein Zwilling kommt selten allein

    Ein Zwilling kommt selten allein

    USA 1998–1999 (Two Of A Kind)
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.07.2001 ProSieben

    Die Zwillinge Mary-Kate und Ashley sind zwei ziemlich aufgeweckte Mädchen, die ihren Vater ganz schön auf Trab halten. Der College-Professor Kevin Burke hat seine Frau durch ein Unglück verloren und versucht sich nun als allein erziehender Vater. Das geht natürlich nicht lange gut – ein Kindermädchen muss her. Doch für die beiden Rangen eine passende Aufsichtsperson zu finden, ist alles andere als einfach. Schließlich engagiert Professor Burke eine seiner Studentinnen …

    Ein Zwilling kommt selten allein – Kauftipps

    Ein Zwilling kommt selten allein – Community

    Franky am 30.11.2014: Damit mal wieder ein aktueller Ruf nach den Zwillingen drin ist.....da es nun schon keine DVD gibt, bitte im werbefreien TV wieder mal senden zum mitschneiden
    sandi am 08.08.2011: Ich hab gehört das die serie abgesetzt wurde da sie zu wenig einschaltquoten hatten , habe das nur gehört wissen tuhe ich das nicht, da auch viele serien nicht zu uns gekommen sind wie zb the adventures of mary-kateandashley und youre invited, Weiß jemand warum so wenig serien und Filme nicht übersetzt wurden?
    Kelly am 03.08.2011: warum wurde die serie nach nur 1 staffel abgesetzt. weiß das jemand? ich fand die serie immer so super.
    sandi am 15.05.2011: Ich frag mich wann die serie mal bei uns als dvd oder blu ray rauskommt , weiß das jemand? Ich habe die Serie leider nicht gesehen .
    Anika am 27.09.2009: weiß einer zufällig ob es die serie auf dvd gibt/geben wird? habe die serie damals leider verpasst und bin sonst ein fan der olsen twins!würde mich über infos freuen!lg

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    22-tlg. US-Sitcom von Robert Griffard und Howard Adler (Two Of A Kind; 1998–1999).

    Die elfjährigen Zwillinge Mary-Kate (Mary-Kate Olsen), wild und sportlich, und Ashley Burke (Ashley Olsen), fleißig und allmählich an Jungs interessiert, leben allein bei ihrem verwitweten Vater Kevin (Christopher Sieber). Der ist Universitätsprofessor, und seine Studentin Carrie Moore (Sally Wheeler) ist das Kindermädchen der Zwillinge, das nicht nur den Kindern gefällt.

    Die Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olson waren durch die Sitcom Full House mit einer Rolle bekannt geworden, in der sie zugleich aufwuchsen. Damals hatten sie sich noch eine Rolle geteilt. Ihre neue Serie lief samstags mittags.

    Auch interessant …