Bild: ZDF
    Ein besonderes Paar – Bild: ZDF

    Ein besonderes Paar

    D 1992–1993
    Deutsche Erstausstrahlung: 16.01.1993 ZDF

    Die Innenarchitektin Johanna berät Prof. Liszt in Einrichtungsfragen zu seinem neuerworbenen Haus auf Sylt. Dabei lernen sie sich näher kennen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    12-tlg. dt. Familienserie von Marlies Ewald, Regie: Helmut Förnbacher.

    Der Juraprofessor Dr. Albert Liszt (Klausjürgen Wussow) und die Innenarchitektin Johanna Friedrichsen (Gila von Weitershausen) sind gegensätzlich, werden aber ein Paar. Beide sind zunächst recht wohlhabend, Johanna muss dann aber mit ihrem Privatvermögen haften, als Dr. Bernhard Lindemeyer (Helmut Förnbacher), der Geschäftsführer der Firma von Johannas verstorbenem Mann, sich mit der Betriebskasse aus dem Staub macht. Sonja (Susanne Evers) ist Alberts Tochter, Ingo (Ulrich Wesselmann) Johannas Sohn. Beide sind erwachsen. Gerrit Axen (Bernd Herzsprung) gehört das Einrichtungshaus Axen, bei dem Johanna arbeitet.

    Zwei kurze Staffeln mit dreiviertelstündigen Folgen liefen an verschiedenen Tagen um 19.25 Uhr. Die letzte Folge war 90 Minuten lang.