E.N.G.

    E.N.G.

    Hautnah dabei

    USA 1989–1994 (E.N.G.)
    Deutsche Erstausstrahlung: 27.01.1993 VOX

    45-tlg. kanad. Reporterserie (E.N.G.; 1989–1994).

    Der kanadische Fernsehsender Channel 10 bekommt einen neuen Nachrichtenchef, und Mike Fennell (Art Hindle) geht es weniger um journalistische Standards und relevante Themen als um die Quote. Damit ist der Dauerkonflikt mit der taffen Redakteurin Ann Hildebrandt (Sara Botsford) programmiert, die selbst erwartet hatte, Mikes Posten zu bekommen. Im Übrigen hat sie ein Verhältnis mit dem Top-Kameramann des Senders, Jake Antonelli (Mark Humphrey), einem Mann mit Star-allüren. Aber auch zwischen Mike und Ann entwickelt sich eine Beziehung. Die Nachrichten werden präsentiert von zwei Moderatoren: der schönen jungen Jane Oliver (Sherry Miller) und dem älteren Seth Miller (Jim Millington), der jeden Augenblick seine Absetzung erwartet. Sie alle widmen sich täglich bei der Arbeit so wichtigen Fragen wie: Was wird aus Aids-Opfern? Welche journalistischen Standards sind zu beachten? Soll ich mit ihm/ihr ins Bett gehen?

    E.N.G heißt Electronic News Gathering – in der Serie erschienen die Buchstaben, wenn Bilder durch die Handkamera des Nachrichtenreporters zu sehen waren. Ungefähr zur gleichen Zeit entstand Fernsehfieber, eine ähnliche Serie in den USA, die aber nicht so langlebig war und weniger versuchte, ernste Themen mit den persönlichen Schicksalen der Belegschaft zu mischen.

    Weitere einstündige Folgen liefen im Lokalfernsehen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew