Bild: Mememe Productions
    Dreckspatzplatz – Bild: Mememe Productions

    Dreckspatzplatz

    AUS/CDN/USA 2011 (Dirtgirlworld)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.09.2014 KiKA

    Der „Dreckspatzplatz“ ist das Kinderparadies schlechthin. Das kleine Mädchen Dreckspatz und ihre Freunde Bastel-Jan, Grabi und Ken buddeln, matschen und singen sich in dieser chaotisch-liebenswerten Animationsserie durch die Jahreszeiten. Die Gummistiefel immer griffbereit geht es bei Wind und Wetter raus in die Natur zum Pflanzen, Pflegen und Ernten. Unkonventionelle Recyclingideen für Garten und Hof, viel Wissenswertes über Flora und Fauna und unglaubliche Stunts verbinden sich mit eingängigen Liedern zu einem ungewöhnlichen Gesamterlebnis. Willkommen auf dem Dreckspatzplatz! (Text: KiKA)

    Dreckspatzplatz auf DVD

    Dreckspatzplatz – Community

    sa am 31.05.2015: Seh ich auch so. Und pädagogisch wertvoll. Da muss man auch keine angst haben. Erstmal ne folge komplett anschauen und dann urteilen. Kinder lieben es.
    Thomas am 08.02.2015: Also ich finde die riesigen Köpfe und die unkoordinierten Augenbewegungen eher gruselig als lustig.
    Andi (geb. 1979) am 25.01.2015: Fiese Sendung! So kontrovers wie die Darstellung bzgl. der "echten Gesichter" mit Mimik etc sind und so unrealistisch die restliche Natur. Und vor allem "Heuberg" die Vogelscheuche - genau so sollen Moster für Kinder aussehen:-)
    leonie Roth (geb. 1993) am 19.11.2014: Also ich finde die Serie richtig klasse ^__^ es ist richtig schön kitschig und mangamässig, was ich ja richtig toll finde ._. alle die sagen, die sendung ist gruselig , sollten mal in den Spiegel schauen. ich habe mir meine Haare wegen dreckspatz extra rot gefärbt, und mein Freund und ich machen rollenspiele im bett, wo er der junge ist und ich dreckspatz;) ich bin dann im wahrsten Sinne ein dreckspatz *__* dreckspatz forever, alle die was anderes sagen, haben keine Ahnung! eure leo
    andreas (geb. 1986) am 14.10.2014: Mein Kleiner weint vor Angst wenn er sie sieht...

    Cast & Crew