Dr. House

Dr. House

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 206
weiter ▶
#589789 am 06.04.2014: Am 1. April zeigte RTL Dr. House 2 Folgen. Die zweite Folge war aber nicht von Staffel 3 oder??? In der Folge war "13" zu sehen.
Soulcry (geb. 1978) am 06.04.2014: 05x09 Ultima ratio
Winkler (geb. 1966) am 12.02.2013: Ich finde es gut,daß die Serie eingestellt wurde.Man sollte aufhören solange eine Serie noch gut ist.Acht Jahre sind wirklich genug.Viele gute Serien wurden weitergedreht,obwohl sie immer schlechter wurden.Zum Beispiel Smallville,Heroes oder Lost.So etwas schadet den Serien nur.
Coco (geb. 1973) am 02.12.2012: Die Vorletzte Folge war komisch, warum verstopft House den das Klo?Statt sich auf seinen Freund zu konzentrieren? Und riskiert damit in den Knast zu kommen. Unlogisch. Hätte mir ein besseres Serienende gewünscht. Schade
ANDY (geb. 1987) am 06.12.2012: ICH FADE DR HOUSE IMMER SPANNDT UND ICH BIN EIN GROSSER FEN VON DR HOUSE NACH ACHT JAHRE MACHT DR HOUSE SCHLSS EINFACH BEI RTL ICH HABE ALLE FOLGEN GESEHEN ABER LEIDER WAR A 4 DEZEMBER 2012 DIE ALLER LETZTE FOLGE VON DR HOUSE UND ICH FINDE DAS CHADE DAS DR HOUSE NICHT MEHR WEITTER GEHTSO EINE TOLLE SERE
Grumm (geb. 1969) am 07.12.2012: Ist doch ganz einfach. Die Autoren mussten eine Situation kreieren, um das Ende schlüssig zu machen. Nur so hatte House einen Grund seinen Tod vorzutäuschen um für seinen Freund da zu sein. So gibt es aus der Sicht der Drehbuchschreiber ein rundes Ende. Haus ist für alle gestorben, er kann die letzten Monate mit Wilson verbringen, seine Zeit am Princeton-Plainsboro und als Arzt ist für immer vorbei und Ende. So hat House einmal, in der gesamten Serie, etwas Selbstloses getan und für 5 Monate mit Wilson, sein Leben aufgegeben. Das ist doch spektakulärer und endgültiger, als eine Beurlaubung oder Kündigung. Die Autoren wollten einen richtigen Schlussstrich ziehen. Denn seit Cuddy weg ist, hat die Serie an Reiz verloren. Die Interaktion der beiden fehlte. Und es wurde schön gezeigt, dass alle ihr Leben, auch ohne House, weiterleben. Und irgendwie haben sie sich ein kleines Hintertürchen offen gelassen. Vielleicht taucht er ja mal wieder auf. Aber sicher nicht am Princeton-Plainsboro und definitiv ohne die anderen Schauspieler. Vielleicht unter neuer Identität, an einer anderen Klinik, die wieder von Cuddy geführt wird? Nur so ein Gedanke
Coco (geb. 1973) am 12.12.2012: @Grumm Ja sicher,aber es hätte sich sicher eine bessere Begründung finden können warum er wieder in den Knast sollte. Ja die letzte Staffel fand ich auch die schwächste. Dr House als Spielfilm??vieleicht ;-)
scherzi (geb. 1999) am 11.02.2013: wer ist dafür das man Dr. House weiter drehen soll
Mel am 28.11.2012: Weiß jemand, ob es eine Dr. House Komplettbox in Deutschland geben soll?
Patty (geb. 1984) am 26.11.2012: Bald kommt das Dr House Serien Finale und ich finde es so traurig das dr. House wohl weiter unterm Sender Schnitt verabschieden wird
bigB (geb. 1977) am 07.11.2012: Mist irgendwann haben wir ein paar Folgen verpasst und wissen nicht mehr wann und seit dem schauen wir nicht mehr da wir ja die richtige Reihenfolge brauchen. War auf jedenfall nach dem Busunglück. Mist muss jetzt jede Episode durchlesen und hoffen das ich merke welche Folgen ich noch nicht kenne
mecci am 05.11.2012: hallo leute, eine schnelle frage an die eingefleischten Dr. house fans unter euch. ist es wahr das der sänger "jon bon jovi" dort mitspielt und ,wenn ja bitte sagt mir welche season und welche folge. vielen dank und lg, Mecci
Andrea am 07.11.2012: Hallo mecci, bei Wikipedia steht fogendendes zu Jon Bon Jovi: 1999: Sex and the City - 2002: Ally McBeal - 2005: Las Vegas - 2006: Im Zentrum der Macht (The West Wing) und 2010: 30 Rock Dr. House nicht dabei. Auch über Yahoo und Co. war nichts zu finden. VG Andrea
#766212 am 07.11.2012: Ich kann mich an keine Folge erinnern,bzw. kenne keine.Bon Jovi hat vor Jahren in ein paar Episoden von Elly Mc Beal und in ein oder zwei Folgen von Sex and the City mitgespielt.Dann gibt es noch ein oder zwei Kinofilme mit ihm.Vielleicht gibt es in Amerika Material das im deutschsprachigen Raum nicht gesendet wurde.
Taylor (geb. 1984) am 22.10.2012: Einerseits finde ich es auch sehr schade das Dr House. Aber irgendwann ist leider für jede Serie das Serienaus Vorprogrammiert. Leider. House hat leider deutlich nachgelassen. Früher waren die Fälle richtig Interessant und auch die Charaktere waren toll, aber nach einer weile hat es leider nachgelassen. Finde es schade das RTL immer Riesen Pausen dazwischen gemacht hat, ohne ältere Folgen zu wiederholen, so wie es viele andere Sender machen. Nach einer Mehrmonatige Pause wäre es schöner gewesen wenigstens 1-2 Folgen die vor der neuen Folgen liefen zu wiederholen, damit man wieder drin ist in der Serie. Nach solch einer Zwangspause musste ich schon häufiger überlegen, wer denn die neue Person an House Seite ist, da ich sie durch die Pause vergessen habe. Wirklich schade. Und jetzt zeigen sie um sehr späte Stunde Wiederholungen. Schade das es nicht etwas früher ist um die Zeit ist doch kaum jemand war. Da braucht man keine Wunder zu erhoffen das viele die Serie schauen.
Karin (geb. 1957) am 16.10.2012: House du bist cool!!!! Ich werde es jeden Dienstag vermissen. Die Rolle war perfekt gespielt. Charakter und Sinn ( jeder Mensch lügt) für mich geniale Aussage. Ich fang von vorne an! Sehr Schade!!!!! Einmalig und Genial
chrissi (geb. 1985) am 23.09.2012: Staffel 8 kommt am 31.5.2013 in die Läden. lg chrissi
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 206
weiter ▶