Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.05.1976 ARD

    An der Seite ihre Mannes Rudolf Merz hofft die junge Fabrikantentochter Dorothea aus Norddeutschland in Thüringen ein einfaches Familienleben zu führen. Aber schon bald erkennt sie, dass ihre Vorstellungen von Liebe und Glück nicht zu verwirklichen sind. Als ihr Mann unheilbar krank wird, sieht sie darin die Ursache für ihre enttäuschende Ehe. Dennoch besucht sie Rudolf auf Capri, wo sie mit außergewöhnlichen Menschen zusammentrifft.

    Die Geschichte spielt vor dem Hintergrund der politischen Entwicklung in Deutschland in den Jahren vor der Machtergreifung Hitlers. (Text: Hörzu 21/1976)

    Cast & Crew