Deutsche Erstausstrahlung: 03.01.1971 ZDF

    13-tlg. dt. Jugendserie von Reinhold Brandes, Regie: Wolfgang Teichert.

    Die Jungen Christian Kaiser (Manuel Kanseas) und Uwe Kalinke (Angelo Kanseas) begegnen sich zufällig auf der Rolltreppe eines Kaufhauses und staunen: Sie ähneln einander wie ein Zwilling dem anderen. Weil nichts logischer ist, beschließen sie, das auszunutzen, ihre Umgebung an der Nase herumzuführen und ungeliebte Pflichten im konkreten Fall jeweils demjenigen zu überlassen, dem es weniger ausmacht.

    Im wirklichen Leben waren die beiden Darsteller natürlich Zwillinge. Die halbstündigen Folgen liefen sonntagnachmittags. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Doppelgänger auf DVD

    Doppelgänger – Community

    Barbara (geb. 1959) am 13.05.2008: Hallo Roxy, auch mich würde es interessieren was die beiden machen und wie sie aussehen. Einen von beiden,den Manue,l habe ich im Internet gefunden, er arbeitet in Berlin. Gruss Barbara
    Roxy (geb. 1961) am 30.03.2008: Mich würde brennend interessieren, was die beiden heute so machen und vor allem, wie sehen sie heute aus? ich habe früher in der Nähe der Beiden gewohnt.
    Thomas Lautenschlag (geb. 1962) am 27.01.2008: Auf der 3er DVD Box "Till, der junge von nebenan" gibt es diverse Trailer, die "Tommy Tulpe", "Alles dreht sich um Michael", "Doppelgänger" und "Peter ist der Boss" etc. für das Frühjahr 2008 auf DVD ankündigen. Unter www.polarfilm.de findest Du die Informationen zu den Wiederveröffentlichungen diverser ZDF-Kinderserien der 60er und 70er Jahre.
    STEVE (geb. 1962) am 21.01.2008: HEY MARTIN SEI SO NETT UND VERRATE UNS WOHER DU DIESE INFORMATION HAST. DANKE UND GRUSS STEVE
    Barbara (geb. 1959) am 19.01.2008: Mensch Martin wäre echt toll wen die Serie auf DVD erscheinen würde. Habe die Serie nie ganz sehn dürfen.

    Cast & Crew

    Auch interessant …