Die Wiwaldi-Show

    Die Wiwaldi-Show

    D 2011–2015
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.01.2012 WDR

    Die Wiwaldi Show ist die einzige Show im deutschen Fernsehen, die von einem Hund, moderiert wird: Wiwaldi – seit vielen Jahren bekannt aus der Kult-Sendung Zimmer frei.

    Wiwaldi ist der perfekte Gastgeber: Er ist interessiert, charmant, witzig und neugierig. Deshalb hat er nun seine eigene, wöchentliche, 30minütige Show mit lustigen Einspielern, originellen Aktionen und sensationellen Gästen: u.a. freuen sich Anke Engelke, Barbara Schöneberger, Ranga Yogeshwar und Herbert Feuerstein auf den wuscheligen, liebenswerten Moderator.

    Wiwaldi wird mit seinen Gästen aber nicht nur spannende Gespräche führen, sondern auch verrückte Spiele spielen und sie zu musikalischen Duetten auffordern. Darüber hinaus spielen zahlreiche Prominente in Filmen mit: So unternimmt Mariele Millowitsch beispielsweise eine außergewöhnliche, nicht ganz ungefährliche Taxifahrt. Am Steuer: Eine Puppe.

    Denn die Gäste sind neben dem Publikum die einzigen realen Personen, die in Wiwaldis Show auftreten. Bei allen anderen Akteuren, zum Beispiel Wiwaldis schüchterner Assistentin Charming Traudl oder dem mürrischen, dauergenervten Hausmeister Kakerlak, handelt es sich um Puppen. Besonders beliebt: Das schusselige alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand, das seine beste Zeit schon lange hinter sich hat. Aber auch Karl Lagerfeld hat als Puppe eine Rolle bekommen – und zeigt sich von einer bisher unbekannten Seite. (Text: WDR)

    Spin-Off von Zimmer frei!

    Kauftipps von Die Wiwaldi-Show-Fans

    Die Wiwaldi-Show – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …