Die Verbrechen des Pierre Lacaze

    Die Verbrechen des Pierre Lacaze

    F 1982 (L’héritage de violence / Le crime de Pierre Lacaze)
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.11.1985 DDR2

    In einem Wald in der Nähe von Bordeaux wird die Leiche eines Mädchens gefunden. Die Untersuchung weist auf Vergewaltigung und Tod durch Erwürgen hin. Spurensicherung und Zeugenaussagen ergeben Rückschlüsse auf den Wagen des Täters. Als Besitzer wird Pierre Lacaze, ein angesehener Bürger, ermittelt. Da die Fakten gegen ihn sprechen, nimmt man ihn fest. Doch die Untersuchungsrichterin (Marie France Pesier, Darstellerin in Truffaut-Filmen und auch erfolgreich in Hollywood) zweifelt. Sie hat den Eindruck, der Mann bemühe sich absichtlich, schuldig zu erscheinen …

    (Text: FF Dabei 47/85)

    Cast & Crew