Bild: National Geographic Channel
    Die Titanic – Rekonstruktion einer Legende – Bild: National Geographic Channel

    Die Titanic – Rekonstruktion einer Legende

    GB 2009 (Rebuilding Titanic)
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.07.2011 National Geographic Channel

    Bei ihrem Stapellauf 1911 war die Titanic nicht nur das größte Schiff der Welt, sondern auch das luxuriöseste: Das mit Eichenholz getäfelte, von einer Glaskuppel gekrönte Treppenhaus, die zwei Decks hohe Squashanlage und der riesige Speisesaal boten den Passagieren der ersten Klasse ein bis dahin auf See unbekanntes Maß an Prachtentfaltung und Bequemlichkeit. Auch technisch war der Ozeanriese mit vier dampfbetriebenen 400-Kilowatt-Generatoren, einem schiffseigenen Telefonsystem und der aus 10.000 Glühbirnen bestehenden Beleuchtung in jeder Hinsicht ein Wunderwerk.

    Diese Dokumentarserie erzählt vom Bau des größten Passagierschiffs seiner Zeit und von den Ingenieuren und Arbeitern, die diese Meisterleistung vollbrachten. Der Clou der Serie: Einige besonders eindrucksvolle Schiffsbereiche werden von heutigen Ingenieuren nachgebaut – mit denselben Materialien, Werkzeugen und Methoden, wie sie vor 100 Jahren üblich waren. (Text: Sky)

    Die Titanic – Rekonstruktion einer Legende im Fernsehen

    Mo
    09.01.12:30–13:20NatGeo1Rumpf
    12:30–13:20
    Mo
    09.01.13:20–14:15NatGeo2Anker
    13:20–14:15
    Di
    10.01.12:30–13:20NatGeo3Elektrizität
    12:30–13:20
    Di
    10.01.13:20–14:10NatGeo4Raucher-Salon
    13:20–14:10
    Mi
    11.01.12:30–13:25NatGeo5Sicherheit
    12:30–13:25