Die Speckners

Die Speckners

D 2013–
Deutsche Erstausstrahlung: 15.02.2013 Bayerisches Fernsehen

Norbert Speckner ist der Held der neuen Familiensitcom des Bayerischen Rundfunks. „Held“ deshalb, weil er sich als Franke getraut hat, freiwillig seinen Lebensmittelpunkt nach Oberbayern zu verlegen. Dort lebt er mit seiner Frau Inge und seinen zwei Kindern, Jasmin und Tomtom, und betreibt eine kleine Autowerkstatt – leider meist hart an der Liquiditätsgrenze. Inge arbeitet als Kosmetikerin am Münchner Flughafen und hat natürlich einen Kosmetikstuhl zu Hause, wo sie gekonnt die ein oder andere Nachbarin verschönert. Tomtom pubertiert vor sich hin und Jasmin fühlt sich, obwohl erfolgreiche Jung-Bankerin, immer noch sehr wohl im Hotel Mama. Die Liebe zu seiner Inge ist so groß, dass Norbert tapfer alle Unverschämtheiten seiner ‚geldigen‘ Münchner Schwiegermutter Regine Angermeier wegsteckt. Diese hätte sich für ihre Tochter „was Besseres“ gewünscht und war immer strikt gegen den ölverschmierten Autoschrauber aus Franken. Norberts bester Freund heißt „Zwitscher“. Er ist ohne festen Beruf, Paradiesvogel und Vorstadtstrizzi. Sein ganzer Stolz ist eine Harley, die man aber mehr in Norberts Werkstatt als auf der Straße sieht. Wo Freund „Hassan“, ein Subunternehmer für Tiefkühlkost, herkommt, weiß niemand so genau. Er ist arabischer Herkunft, arbeitet für drei und spricht besser bayerisch als seine Freunde. Außerdem ergeht er sich gern in intellektuell-skurrilen Zitaten. Treffpunkt und Wohnzimmer der Troika ist Norberts Autowerkstatt, denn nur dort kann man noch ungestört männlich sein! (Text: BR)

Die Speckners – Community
Janne Väätäinen (geb. 1980) am 26.09.2014: Wenn man bei dieser Serie im Stream das Pop-Up "Sendung verpasst?" anklickte kam die Antwort: "Glück gehabt!".
Arthur Lemming (BDA) (geb. 1970) am 05.03.2014: Die erste Folge war schlecht, die zweite noch schlechter. Von da an ging's bergab! Im Jahre 2013 einen solchen Sitcom-Mist zu produzieren ist schon echt traurig für den BR, der doch solche Perlen, wie "München 7" auf Lager hat. Welcher Drehbuchschreiber hat denn da verstaubte, nicht verwendete "Steiner"- und "Iberlbühnendrehbücher" der 1990er recycled? Archaischer Männer- gegen Frauen-Witze mit ölverschmiertem Bratwurstfrühstück, Schikeria-Schwiedermüttern und eindimensionalen Kindern. Gerade bei der Aktualität und somit dem Gebahrend er jeweiligen Charaktäre ist der BR von der Entwicklung mindestens25 Jahre zurück und spricht wohl über 80jährige an (wenigstens hat keiner mehr einen Walkman und rennt mit dem Zauberwürfel rum um zu zeigen, dass dieser Schauspieler das Junge Publikum ansprechen soll). Abgesetzt, vergessen, gut und aus.
Die Speckners – News
Schauspieler
Inge SpecknerKatharina Abt
Norbert SpecknerStefan Kügel
RegineVeronika von Quast
Jasmin SpecknerRomy Viehweger
Tomtom SpecknerJakob Englmaier
ZwitscherDieter Landuris
HassanErcan Karacayli
Chef RalfFlorian Weber
Crew
RegieGeorg Weber