Bild: ZDF (Screenshot)
    Die Schönen des Ostens – Bild: ZDF (Screenshot)

    Die Schönen des Ostens

    D 2011
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.08.2011 ZDF

    Dokumentationsreihe über drei Städte, die alle einmal zu dem einstigen Sowjetimperium gehörten und sich nach 1991 in ganz unterschiedliche Richtungen entwickelten – Tallinn, Sankt Petersburg und Odessa.

    Anders als in westlichen Metropolen, wo viele Junge ihre Träume schon nüchternem Pragmatismus geopfert hätten, behielten in den Städten Osteuropas Wagemut und Aufbruchstimmung die Oberhand. Denn das Gefühl, einmal alle Fesseln abgeschüttelt zu haben, sei im kol­lektiven Gedächtnis auch zwanzig Jahre später noch da. (Text: mit Material vom ZDF)

    Die Schönen des Ostens – Community

    Röper,hans-joachim (geb. 1941) am 16.12.2011: Die sendung war sehr gut.nur eines fehlte:das jiddische lied""in odess",gesungenvonaaron lebedeev.das lied hätte tradition mit gegenwart Verbinden können.ICH Hätte es zu gern wieder gehört. H J RÖPER

    Cast & Crew