Bild: BBC Four/Screenshot
    Die Schätze des antiken Griechenlands – Bild: BBC Four/Screenshot

    Die Schätze des antiken Griechenlands

    GB 2015 (Treasures Of Ancient Greece)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.01.2017 Spiegel Geschichte

    Alastair Sooke erforscht das Nachleben der griechischen Meisterwerke, die auf die gesamte westliche Kultur immensen Einfluss hatten. Die attische „Aphrodite von Knidos“, die bronzenen „Pferde von San Marco“ und der „Diskobolos“ – die antike griechische Kunst diente als Inspiration zur Umsetzung verschiedenster Ideale in der europäischen Kunst. (Text: Spiegel TV)

    Die Schätze des antiken Griechenlands im Fernsehen

    So
    08.01.17:20–18:15Spiegel Gesch.1Teil 1 NEU
    17:20–18:15
    Mo
    09.01.13:15–14:05Spiegel Gesch.1Teil 1
    13:15–14:05
    Mi
    11.01.05:15–06:05Spiegel Gesch.1Teil 1
    05:15–06:05
    Mi
    11.01.07:50–08:45Spiegel Gesch.1Teil 1
    07:50–08:45
    So
    15.01.17:35–18:30Spiegel Gesch.2Teil 2 NEU
    17:35–18:30
    Mo
    16.01.13:40–14:30Spiegel Gesch.2Teil 2
    13:40–14:30
    So
    22.01.17:35–18:30Spiegel Gesch.3Teil 3 NEU
    17:35–18:30
    Mo
    23.01.13:20–14:15Spiegel Gesch.3Teil 3
    13:20–14:15

    Cast & Crew