Die Opiumhöhle von Hawaii

    Die Opiumhöhle von Hawaii

    USA 1926 (The House Without A Key)

    Der reiche Dan Winterslip hat seit zwanzig Jahren nicht mit seinem Bruder gesprochen, der ein Hotel ganz in der Nähe besitzt. Ihre Schwester Minerva reist von Boston an, um die beiden Brüder zu versöhnen. Dans Neffe, John Quincy Winterslip, erhält brieflich die Aufforderung, eine Schatulle von einem Dachboden in San Francisco zu holen und den Inhalt ins Meer zu werfen. Während er auf einem Dampfer reist, versuchen andere Mitreisende ebenfalls an die Schatulle zu gelangen – gleichzeitig wird Dan Winterslip ermordet. Charlie Chan, ein amerikanisch-chinesischer Detektiv bietet seine Hilfe an, um den Mord aufzuklären und das Geheimnis um die Schatulle zu klären. Dazu muss er nur denjenigen finden, auf dessen Armbanduhr die Ziffer ‚3‘ fehlt.

    Cast & Crew

    Dies und das

    In den zwanziger Jahren liefen mehrteilige Filmserien im Kino vor dem Hauptfilm. In dieser Serie hatte die Figur Charlie Chan in einer Nebenrolle ihren ersten Auftritt. Das Serial gilt als verschollen.