Bild: ORF/Günther Pichlkostner
    Die Lottosieger – Bild: ORF/Günther Pichlkostner

    Die Lottosieger

    A 2009–2012

    Rudi Deschek spielt Lotto, schon jahrelang. In einer Spielgemeinschaft mit seiner Frau Claudia, seinem Sohn Romeo sowie seiner im gleichen Gemeindebau-Haushalt wohnenden Mama Kriemhild. Die Gewinne haben sich bisher in Grenzen gehalten, mehr als ein paar Dreier waren nicht drin. Doch ausgerechnet beim ultimativen Rekord-Super-Jackpot schlägt das Glück zu und die Descheks sind über Nacht Millionäre.

    Schon will Rudi im ersten Überschwang seinen Job als Beifahrer in einer Geldtransportfirma kündigen, da tritt Dr. Rössler, Psychologe und Gewinnberater der Lottogesellschaft in Erscheinung. Sein Rat: reich sein – ja, den Reichtum offen zeigen – lieber nicht. Zu viele strahlende Gewinner hätten sich innerhalb kürzester Zeit übernommen und sogar verschuldet. Das wollen die Descheks, bei denen das Geld ohnehin immer schon etwas knapp war, keinesfalls riskieren.

    Rudi und Claudia beschließen, nach außen hin so zu tun, als wär nichts geschehen. Die Geheimhaltung geht sogar so weit, dass die beiden gegenüber Romeo den Lottogewinn verheimlichen und selbiges – freilich ohne Erfolg, dazu ist die (Schwieger-)Mutter zu ausgeschlafen – auch bei Kriemhild versuchen. (Text: ORF)

    Adaption als Die LottoKönige

    DVD-Tipps von Die Lottosieger-Fans

    Die Lottosieger – Community

    Andrea (geb. 1984) am 10.04.2011: Naja, nicht so gut wie der "Kaisermühlen Blues" - es fehlen drei wichtige Elemente: - Spannung - überraschende Wendungen - böse Figuren Die "Witze" plätschern vor sich hin und man weiß - anhand der Vorschau - wie die Folge ausgeht. Charaktere werde eingeführt, tauchen jedoch lediglich für ein oder zwei Folgen auf.
    Uli (geb. 1973) am 10.05.2009: "Kaisermühlen Blues" "Trautmann" "MA 2412" "Die Lottosieger" ---- da steckt Leben drin !!! Danke Österreich für diese tollen Serien...
    geraldo (geb. 1965) am 18.04.2009: muss sagen, dass sie das beste ist, was es in den letzten jahren im österreichischen fernsehen gibt. also an eigenen produktionen. Ich dachte mir auch, dass es mit Nowak nicht so schlecht sein kann.
    David am 10.03.2009: Die neue ORF-Serie ist durchaus gut. Zwar wirkt der Humor an manchen Stellen nicht ausgereift, insgesamt eine gute Serie.

    Die Lottosieger – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …