Die Leute von Korsbaek

    Die Leute von Korsbaek

    DK 1978–1982 (Matador)
    24 Episoden (Originalfassung)

    26-tlg. dän. Familiensaga von Lise Nørgaard, Regie: Erik Balling (Matador; 1978–1982)

    Die Serie handelt vom Aufstieg eines reisenden Kaufmanns zum wohlhabenden Geschäftsmann in einem Zeitraum von 26 Jahren. 1919 lässt sich Mads Andersen-Skjern (Jørgen Buckhøj) mit seinem fünfjährigen Sohn Daniel (Kristian Steen Rem; in späteren Lebensjahren: Jacob Dalgard, Jim Erichsen und Niels Martin Carlsen) in Korsbaek nieder, wo ihm die Einheimischen anfangs wenig wohlgesonnen sind. Der Bankier Hans Christian Varnaes (Holger Juul Hansen) verweigert ihm einen Kredit, doch der freundliche Schweinehändler Oluf Larsen (Buster Larsen) und seine Frau Katrine (Lily Broberg) helfen ihm. Mads kann sein Geschäft für Damenmode eröffnen, und Larsens Tochter Ingeborg (Ghita Nørby) wird seine Verkäuferin und 1930 seine Frau. Sie bringt Tochter Ellen (als Kind: Helle Nielsen; in späteren Lebensjahren: Nynne Ubbe, Christine Hermansen und Benedikte Dahl) mit in die Ehe, die in Daniels Alter ist. Das Geschäft hat sich längst zum Erfolg entwickelt und Mads zum wohlhabenden Mann gemacht, der nun auch in der Bevölkerung hohes Ansehen genießt. 1937, mit Beginn der zweiten Staffel, zieht die Familie in ein größeres Haus. Das bisherige lassen sie zu einem großen Warenhaus umbauen. Und selbst während des Zweiten Weltkriegs floriert Mads’ Geschäft weiterhin.

    Die Handlung war erfunden, doch einige historische Ereignisse dienten als Eckpunkte. In Dänemark gehörte die Familiensaga zu den erfolgreichsten Fernsehserien überhaupt.

    Die einstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Die Leute von Korsbaek – Community

    Rainer Kirch (geb. 1949) am 15.01.2009: Ich habe die Serie vor langer Zeit im Fernsehen gesehen und fand sie ganz ausgezeichnet, was den geschichtlichen Hintergrund und die Handlung betraf. Leider wurde sie nie wiederholt und ist auch auf DVD nicht erhältlich.
    diver (geb. 1984) am 25.11.2004: mussten diese Serie im Dänischuntericht gucken....furchtbar

    Cast & Crew