Die Leiche im Netz

    Die Leiche im Netz

    DK/S 1978 (Strandvaskeren)
    Miniserie in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.09.1981 DDR2

    Am Gerichtsmedizinischen Institut Kopenhagen arbeitet der junge Arzt Bengt Lind (Jess Ingerslev-Jensen). Zusammen mit Kommissar Tarding (Bent Rothe M) vom „Dezernat für vermißte Personen“ verfolgt dieser junge Arzt den Fall einer toten Frau, der ihn in ein Netz einer Verbrecherorganisation geraten läßt. (Text: F.F. Dabei)