Bild: Euro Video
    Die Kreuzritter – Bild: Euro Video

    Die Kreuzritter

    D/I 2001 (Crociati)
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.09.2002 Sat.1

    Süditalien, 1079: Der junge Peter findet in dem Glockengießer Alessio einen Ziehvater, der ihn lesen und schreiben lehrt. Obwohl er von der Dorfgemeinschaft abgelehnt wird, erfährt Peter von der gleichaltrigen Maria und ihrem Bruder Andrew Zuneigung und Freundschaft. Baron von Aurocastro, der Herrscher des Landes, kehrt mit seinen Männern von den Kreuzzügen zurück und muss feststellen, dass sein Bruder Corrado währenddessen die ihm anvertraute Macht missbraucht hat … 

    Im Rahmen des von Papst Urban II. ausgerufenen Kreuzzuges zur Befreiung Jerusalems, das in der Hand der Moslems ist, machen sich Richard, Peter und Andrew gegen Ende des 11. Jahrhunderts auf den Weg ins Heilige Land. Die drei Freunde sind von unterschiedlichster Herkunft: Andrew ist ein armer Hirte, Peter Glockengießer und uneheliches Kind einer Christin und eines maurischen Freibeuters. Richard hingegen ist der strenggläubige Sohn des von dessen Rivalen ermordeten Barons von Aurocastro. Die gewalttätige Kriegsführung der Kreuzritter führt schon bald zur Entzweiung der Freunde. Nach dem blutigen Überfall auf ein jüdisches Kloster bleibt Andrew bei den Kreuzrittern, Peter und Richard hingegen begleiten die schöne Jüdin Rachel nach Jerusalem. Nur ungern lässt Andrew Rachel ziehen, in die er sich wie Peter sofort Hals über Kopf verliebt hat … (Text: Sat.1)

    Die Kreuzritter – Kauftipps

    Cast & Crew