Die kleinen und die feinen Leute

    GB 1980–1984 (The Other ‘Arf)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.03.1984 ARD

    Kann ein Abgeordneter (John Standing), der zu den oberen Zehntausend gehört, mit einem armen, hübschen Mädchen glücklich werden? Schließlich darf man nicht vergessen, dass in merry old England noch das Klassensystem herrscht. Lorraine (Lorraine Chase), berühmtes Model und Kind armer Leute, lebt mit ihrer Kollegin Astrid (Natalie Forbes) zusammen. Auf einem Fest lernt sie den Parlamentsabgeordneten Charles Latimer kennen. Es ist Liebe auf den ersten Blick! (Text: Hörzu)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. brit. Sitcom von Terence Howard (The Other ’Arf; 1980–1984).

    Das Foto- und Werbemodell Lorraine Watts (Lorraine Chase), eine sehr gewöhnliche Blondine, und der Parlamentsabgeordnete Charles Latimer (John Standing), ein Konservativer aus gutem Haus, treffen sich zufällig und können trotz aller Gegensätze nicht mehr voneinander lassen. Und das, obwohl beide eigentlich schon gut mit Partnern aus ihren jeweiligen sozialen Schichten versorgt sind: Charles war mit Sybilla Howarth (Patricia Hodge) verlobt, und Lorraine ging mit dem Fußballfan Brian Sweeney (Steve Alder). Doch fortan bringt Lorraine Charles in peinliche Situationen, sobald sie nur den Mund aufmacht.

    Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.