Die Kette

    Die Kette

    D 1977
    Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 18.12.1977 ARD

    Inspektor Harry Dawson, der wegen eigenwilliger Methoden vom Kriminaldienst suspendiert wurde, bekommt durch einen Mordfall in der eigenen Familie doch Arbeit. Die einzigen Indizien, ein Pudel, ein Mann im Rollstuhl und eben „die Kette“ ergeben anscheinend keinen Zusammenhang – sie führen aber auf eine Spur …

    Die Kette auf DVD

    DVD-News: Francis Durbridge: Die Kette (Remastered Edition) (2 DVDs) erscheint am 20.01.2017 hier bestellen

    Die Kette – Community

    Claus (geb. 1960) am 22.08.2003: Das Titellied "Die Kette" von Tender Agression war unglaublich bizarr.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Nach sechs Jahren Pause hat Rolf von Sydow wieder einen „Straßenfeger“ insziniert, einen Krimi von Francis Durbdridge. „Die Zuschauer sollen wieder mitkonstruieren“, meint Sydow zu dem verwirrenden, dann aber doch logisch endenden Thriller [ … ]

    (Funk Uhr 51/1977)

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    2 tlg. dt. Krimi von Francis Durbridge, Regie: Rolf von Sydow.

    Inspektor Harry Dawson (Harald Leipnitz) muss den Mord an seinem Vater aufklären. Letzter Mehrteiler aus der früher so erfolgreichen Reihe mit deutschen Durbridge-Verfilmungen. Diesmal schon nur noch in zwei Teilen, beide jeweils in Spielfilmlänge.

    Auch interessant …