Die Hollidays aus Rom

    Die Hollidays aus Rom

    USA 1972 (The Roman Holidays)
    Alternativtitel: Die verrückten Holidays

    13-tlg. US-Zeichentrickserie von William Hanna und Joseph Barbera (The Roman Holidays; 1972–1973). Familie Holiday – Vater Gus, Mutter Laurie, Tochter Precocia, Sohn Happius und Hauslöwe Brutus – lebt im alten Rom und hat ständig Ärger mit ihrem Vermieter Mr. Evictus.

    Die Serie entstand im Gefolge der erfolgreichen Hanna-Barbera-Serien Familie Feuerstein und Die Jetsons und bediente sich wieder der Idee, eine normale Familie in eine andere Zeit zu versetzen. Ein vergleichbarer Erfolg blieb diesmal aber aus. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    gezeigt bei Bim Bam Bino

    Kauftipps von Die Hollidays aus Rom-Fans

    Die Hollidays aus Rom – Community

    liane freund (geb. 1984) am 01.06.2004: fand die serie auch sehr lustig auch wenn man gesehen hat das sie stark von den feuersteins kopiert war!würde mich trotzdem freuen wen diese serei wiederkäme
    Jacky (geb. 1980) am 24.03.2004: Schade, dass es nur so wenige Folgen von dieser Serie gibt - und schade, dass sie schon so lang nicht mehr gezeigt wurde (zumindest nicht zu einer vernünftigen Zeit). Obwohl es offensichtlich war, dass sie von Familie Feuerstein abgekupfert war, war sie trotzdem echt lustig!

    Cast & Crew

    Auch interessant …