Die große Freiheit

    Die große Freiheit

    D 1992–1993
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.01.1992 RTLplus

    Für den Chefarzt eines Bremer Krankenhauses (Hans-Joachim Kuhlenkampff) beginnt mit der Pensionierung ein neues Leben: „Ein Mann erfüllt sich seine Träume“ – beim Segeln und in der Liebe … (Text: TV Spielfilm 16/1992)

    Die große Freiheit auf DVD

    Die große Freiheit – Community

    Stephan (geb. 1987) am 22.12.2011: Ich habe mir diese Serie günstig auf DVD besorgt und muss sagen das sie mir sehr gut gefällt. Kulenkampff ist einfach klasse in seiner Rolle als Dr. Lenz und man sieht viel von Hamburg, zudem sind die Geschichten sehr schön erzählt und auch Ernst H. Hilbich lädt immer wieder zum schmunzeln ein.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    8 tlg. dt. Abenteuerserie von Rolf René Schneider, Regie: Rolf Olsen, zweite Staffel: Ulrich König.

    Frisch im Ruhestand wird der pensionierte Arzt Dr. Jochen Lenz (Hans-Joachim Kulenkampff) erst richtig aktiv. Er mischt sich in die Diagnosen seiner Tochter Sabine (Eva Freese) ein, die ebenfalls Ärztin ist, und kauft von Jutta van Straaten (Karin Dor) ein Segelschiff, auf dem er es sich fortan gut gehen lässt.

    Die große Freiheit war nicht der Grund, warum Kulenkampff einer der beliebtesten deutschen Fernsehstars war. Sie war aber immerhin früh genug wieder zu Ende, um seinen Ruf nicht zu zerstören. Die erste Staffel mit vier einstündigen Folgen lief donnerstags um 21.15 Uhr, die zweite freitags zur gleichen Zeit.