Bild: ORF
    Die große Chance – Bild: ORF

    Die große Chance

    A 2011–

    Neufassung der Talentshow aus den 80er Jahren, aus der der ORF diesmal eine Castingshow á la „Das Supertalent“ entwickelt hat. In Zusammenarbeit mit dem Radiosender Ö3 können sich hoffnungsvolle Nachwuchskünstler verschiedenster Begabungen bewerben und vor einer vierköpfigen Jury und einem Saalpublikum ihr Talent beweisen. In verschiedenen Runden geht es dann für die sechs besten Teilnehmer bis ins Finale, in dem sie unter der Patenschaft von je zwei Juroren um einen Preis von 100.000 Euro kämpfen.

    Neue Version von Die große Chance (1980)

    Die große Chance – Community

    Sinthia Schäfer (geb. 1966) am 30.09.2011: Hallo! Ich fand die Präsentation der nachgemachten "Kettensäge", die vom Journalisten Jeanne vorgestellt wurde, hervorragend dargestellt und zudem sehr interessant und unterhaltsam! Sinthia

    Die große Chance – News

    Cast & Crew