Deutsche Erstausstrahlung: 01.01.1999 Bayerisches Fernsehen

    Mit unbezwingbarer Unternehmungslust machte das bayerisch-schwäbische Geschlecht in den Jahren zwischen 1400 und 1600 von Augsburg aus Weltgeschichte. Die Geschichte der Fugger ist die Geschichte einer Symbiose zwischen Krone und Kapital. Auf der einen Seite die Habsburger auf dem Weg zur Weltmacht, auf der anderen Seite die Bankiers als Weltmarktpioniere aus Bayern. Wie Schachfiguren dierigieren sie Kaiser, Könige und Päpste. Als graue Eminenzen des Geldes hatten sie Einfluss auf Monopole, Kartelle, Großdarlehen und Handelskriege. Sie erlagen der Hybris, alles kaufen zu können, um ihren Einfluss zu mehren. Die Geschichte dieser Augsburger Familie ist zugleich ein Panorama jener brodelnden Jahrhunderte, mit denen die Neuzeit beginnt. (Text: BR)

    Cast & Crew