Deutsche Erstausstrahlung: 10.11.1991 Das Erste

    Die 17-jährige Kathrin ist Eiskunstläuferin. Als ihr Partner Stephan einen Unfall hat, trainiert sie mit seinem Rivalen Markus …

    Die Eisprinzessin – Community

    Sarah (geb. 1991) am 10.01.2011: Die tollste Serie der Welt! Habe sie früher immer als Video geschaut, meine Mutter hatte sie damals aufgenommen. Leider sied die Videos über die Jahre nicht mehr gut erhalten, sie stören nur noch und es ist kaum noch etwas davon zu erkennen. Ich würde diese Serie so gern einmal wieder anschauen.
    horst1904 (geb. 1971) am 12.10.2007: Die Serie hat mir damals gut gefallen wurde sie doch zum Teil in Bergedorf gedreht. Zumal es eine nette Story war. Viellecht wird sie ja mal bei KiKa wiederholt :-)
    Tanja.z am 07.09.2006: Hallo,die Darstellerin der Iris Verena Grosser spielte auch bei Lehrert Dr Specht mit. Und Synchronisiert bei Hanni und Nanni (Anja). Viele Grüße
    Sunny (geb. 1983) am 14.06.2006: Ich fand die Serie auch voll super. Vielleicht meldet sich ja mal jemand bei mir, damit wir uns drüber unterhalten können. Kuscheltigerkrois@web.de Gruß Sunny
    Sonja (geb. 1974) am 17.09.2005: Beim ZDF kann man sich Serien auf VHS aufnehmen und zusenden lassen. Ist allerdings nicht ganz billig. Aber man kann es ja mit mehreren zusammen machen. Bei einer Serie haben wir für sechs Folgen 198 € gezahlt. Ging aber innerhalb weniger Wochen und war eine super Qualtität. Es gibt aber auf jeden Fall auch ein Buch zu der Serie mit gleichem Titel und eine Musik-CD mit mehreren guten Songs aus der Serie.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    9-tlg. dt. Jugendserie von Arno Wolff und Astrid Arnold, Regie: Jens-Uwe Bruhn.

    Die 17-jährige Katrin Fink (Patricia Jares) soll Eisprinzessin werden. So will es ihre Mutter Waltraud (Micaela Kreißler), und die Chance wäre da … würde sich nicht ihr Partner Stephan (Rico Krahnert) ausgerechnet jetzt ein Bein brechen. Katrin trainiert daraufhin heimlich mit Markus (Thorsten Weigle). Stephan riskiert zunächst sogar seine Gesundheit, um rechtzeitig wieder mit Katrin laufen zu können. Katrin entscheidet sich für Stephan, der aber überlässt schließlich Markus das Feld, weil Katrin nur so die Meisterschaften gewinnen kann. Stephan verliebt sich in die Einzelläuferin Iris (Verena Großer), die Starläuferin bei einer Eisrevue in Chemnitz wird, wo Dagmar (Isa Carpitueiro) ihre erbitterte Konkurrentin wird. Gerade, als es gar nicht passt, wird Iris von Stephan schwanger.

    Die 45-minütigen Folgen liefen sonntagnachmittags.

    Auch interessant …