Deutsche Erstausstrahlung: 15.11.1977 ARD

    Das vierteilige Fernsehspiel nach dem Roman von Dostojewskij hat als Hauptschauplatz eine kleine Gouverneursstadt in Russland. Mitte der siebziger Jahre des 19. Jahrhunderts sind die Gutsherrin Warwara Stawrogina und der Professor Stepan Werchowenskij der gesellschaftliche Mittelpunkt. Warwaras Sohn Nicolai und des Professors Sohn Pjotr halten sich in Genf auf. Dort verlobt sich Nicolai mit der schönen Lisa Tuschina. Doch er soll bereits verheiratet sein … (Text: Funk Uhr 46/1977)

    Die Dämonen – Community

    Andreas Gryphius (geb. 1960) am 13.10.2014: "Die Dämonen" mit Bantzer, Lechtenbrink, Messemer und Qualtinger ist die beste Dostojewskij-Verfilmung, die es je gegeben hat. So stellt es sich zumindest in der Erinnerung dar. Habe den Vierteiler seit der Erstausstrahlung nicht mehr gesehen. Eine DVD-Veröffentlichung ist längst überfällig. Pidax, übernehmen Sie
    Margit (geb. 1959) am 14.07.2014: Mir geht es genauso: Ich würde diese Serie auch gerne wieder sehen oder auf DVD o. ä. kaufen. Christoph Bantzer und Volker Lechtenbrink haben sich einem richtig in die Seele eingebrannt.
    M. Keymling am 16.04.2011: Ich würde diesen aussergewöhnlichen Vierteiler gern als DVD erwerben.
    unbekannt am 26.03.2010: "Dämoenen"-4-Teiler = vom NDR prod. worden. Suche auch Bildmaterial / Fotos. Was bei Ihnen vorhanden ? mfg mäcki
    W. Grüner (geb. 1955) am 04.03.2009: Kann man den Vierteiler nicht auf DVD kaufen?

    Cast & Crew