Die Chaos-Fahrer

    Die Chaos-Fahrer

    Gefangen im Kreisverkehr

    D 2006
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.01.2006 RTL II

    Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind. Es wird gehegt und gepflegt, ist teures Statussymbol und beliebtestes Fortbewegungsmittel. Doch der aktuelle „PISA-Test“ des ADAC beweist: Fast jeder zweite Autofahrer glänzt mit eklatanten Wissenslücken statt mit fahrerischem Können! Zeit also für eine neue Auto-Soap. In jeder Folge von „Die Chaos-Fahrer. Gefangen im Kreisverkehr“ erhalten vier Kandidaten, bei denen eigentlich keiner mehr freiwillig Beifahrer sein will, die Chance, ihre Fahrschwächen zu verbessern. Zwei Experten und eine Psychologin unterstützen sie dabei. Da ist zum Beispiel die 21-jährige Geographiestudentin Minou, die panische Angst vor Parkhäusern hat und grundsätzlich nur Parklücken nutzt, in die sie vorwärts einparken kann. Oder Nils (31), der seiner Frau endlich mal beweisen möchte, dass er auch ohne ihre Hilfe Autofahren kann! (Text: RTL II)