Deutsche Erstausstrahlung: 30.04.2000 Sat.1

    In dieser während des großen Quizshow-Booms im Jahr 2000 gestarteten Ratesendung spielten 1.000 Kandidaten um den gigantischen Betrag von 10 Millionen DM. Zu Beginn der Show waren die Kandidaten in 10 Sektoren aufgeteilt, in jedem dieser Sektoren saßen also 100 Spieler. Nach zwei Spielrunden stand ein Sieger-Sektor fest, durch eine weitere Quizrunde wurden aus diesen 100 Spielern 20 Kandidaten ermittelt. In sechs weiteren kurzen Quizrunden wurde dann ein Sieger ermittelt. Zwischendurch gab es für die Kandidaten immer wieder die Möglichkeit, gegen Geld oder ein neues Auto aus dem Spiel auszusteigen, sie wurden in diesem Fall durch bereits ausgeschiedene Kandidaten aus dem Publikum ersetzt. Der Sieger spielte im Finale um 10 Millionen Mark. Hierzu wurden ihm sieben Fragen gestellt, mit jeder richtigen Antwort wurde der Gewinn verzehnfacht.

    In einer späteren Version wurden zu Beginn aus den 1.000 Kandidaten sechs ausgewählt, die nun nacheinander eine „Wer wird Millionär“-ähnliche Vorrunde absolvierten. Unter den drei schnellsten und besten Spielern wurde dann in zwei weiteren Runden ein Sieger ermittelt, der ins Finale einzog. Auch hier mussten sieben Fragen beantwortet werden, allerdings gab es nun für jede richtige Antwort deutlich mehr Geld. (Text: Daniel Ridder)

    Die Chance deines Lebens – Community

    Saskia (geb. 1980) am 12.05.2004: Hallo!Mein freund,mit dem ich seit drei Jahren zusammen bin,wünscht sich so sehr,einmal in seinem Leben einen richtig grossen LKW zu fahren.Ich habe von LKWs leider keine Ahnung,aber er redete u.a. von einem Elefanten der Bundeswehr(?)Wer kann mir helfen?Ich hatte schon mal an eine "Wunscherfüllungs-Sendung" gedacht!Vielen Dank,Saskia
    Tommy (geb. 1987) am 10.01.2004: Superstar Anastacia hatten in einer Sendung von Die Chance Deines Lebens einen Auftritt... sie performte I'm Outta Love... Suche verzweifelt nach der Performance... oder infos dazu (datum) kann mir wer weiterhelfen!? mail an tommy1103@gmx.at
    Thomas Schmied (geb. 1961) am 01.12.2003: Hallo Wer kann mir helfen. Suche nach verschiedenen Aufgaben die die Kandidaten vollbringen mußten. MfG Schmiedy

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Große Sonntagabendshow mit Kai Pflaume mit dem bisher theoretisch höchsten Gewinn in einer Fernsehshow: 10 Millionen Mark. 1000 Kandidaten nehmen teil; sie bilden das Studiopublikum. In diversen Spielrunden werden durch Wissensfragen zunächst blockweise Kandidaten ausgesiebt – das Publikum ist in verschiedene Sektoren und Blöcke unterteilt, in den ersten Runden kommt jeweils nur der Sektor oder Block weiter, der die meisten richtigen Antworten gibt. Danach sind noch 20 Kandidaten übrig, die ab jetzt im Ausscheidungsverfahren jeweils zu zweit gegeneinander spielen. Jeder Kandidat hat mehrfach die Möglichkeit, mit einem hochwertigen Trostpreis auszusteigen. Steigt jemand aus, wird per Zufallsgenerator ein Ersatzkandidat aus dem Publikum ausgewählt, der weiterspielt. Nach neun Runden steht der Finalteilnehmer fest. In der Schlussrunde muss er sieben Fragen beantworten, für jede gibt es sieben vorgegebene Antwortmöglichkeiten. Für jede richtige Antwort wird dem Gewinnbetrag eine Null hinter der Eins hinzugefügt, bis maximal 10 000 000 Mark.

    Nach dem großen Erfolg von Wer wird Millionär? bei RTL hielt Sat.1 mit einem weiteren Wissensquiz dagegen. Die Chance Deines Lebens verzehnfachte den maximal möglichen Gewinn und verhundertfachte die gefühlte Sendedauer. Dafür halbierten sich die Einschaltquoten, und nach sechs Sendungen war schon wieder Schluss.