Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen.

    Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen.

    USA 2011–2013 (The Borgias)
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.11.2011 ProSieben

    Opulentes Historiendrama über das machtbesessene italienische Adelsgeschlecht der „Borgias“. Im Zentrum steht der Familienpatriarch Rodrigo Borgia, der 1492 zum Papst Alexander VI. ernannt wird und zur Durchsetzung seines Machtanspruches brutale Kriege anstiftet.

    Rodrigo Borgia (Jeremy Irons) ist Kardinal in Rom und schafft es durch geschickte und skrupellose Machtsspielchen ab 1492 zum Papst gekrönt zu werden. Durch Intrigen, Bestechungen und Mord in Amt und Würden gelangt, ist seine Regentschaft von Manipulationen und Machtmissbrauch gekennzeichnet. Seine Familienangehörigen stehen ihm in dieser Hinsicht in nichts nach.

    Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. auf DVD

    Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. – Community

    Manuela Janisch-Brehm am 17.05.2015: Eine super Serie wie ich finde,nur schade das nach der 3.Staffel Schluss ist. Das ist immer sehr ärgerlich.
    serieone am 31.03.2015: Anfang Juni 2013 gab Showtime die Einstellung der Serie nach der dritten Staffel bekannt.
    johanna am 13.08.2013: @klaus: hättest du die erste serie geschaut wüsstest du dass du unrecht hast. schon in der ersten staffel sagt der sohn der borgias: sie hassen uns weil wir spanier sind......
    Ingrid Weske am 20.07.2013: Borgias- die dritte Staffel, erwarte ich ebenfalls eine TV- Ausstrahlung, bei den öffendlich rechtlichen Sendern sehr sehr bald
    tikko am 22.12.2012: leider nur eine amerikanische Seifenoper. Personen zum Teil frei erfunden. Hauptsache viel Sex. Vielleicht hätten sich die Macher mal etwas geschichtskundig machen sollen. Bin mehr als enttäuscht. Schade um die vergeutete Zeit

    Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …