Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen.

Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen.

USA 2011– (The Borgias)
Deutsche Erstausstrahlung: 09.11.2011 ProSieben

Opulentes Historiendrama über das machtbesessene italienische Adelsgeschlecht der „Borgias“. Im Zentrum steht der Familienpatriarch Rodrigo Borgia, der 1492 zum Papst Alexander VI. ernannt wird und zur Durchsetzung seines Machtanspruches brutale Kriege anstiftet.

Rodrigo Borgia (Jeremy Irons) ist Kardinal in Rom und schafft es durch geschickte und skrupellose Machtsspielchen ab 1492 zum Papst gekrönt zu werden. Durch Intrigen, Bestechungen und Mord in Amt und Würden gelangt, ist seine Regentschaft von Manipulationen und Machtmissbrauch gekennzeichnet. Seine Familienangehörigen stehen ihm in dieser Hinsicht in nichts nach.

Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. auf DVD
Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. im Fernsehen
Fr
05.09.201421:45–22:35 UhrSat.1 Emotions11.01Der vergiftete Kelch
21:45–22:35 Uhr
Fr
05.09.201422:35–23:25 UhrSat.1 Emotions21.02Der Meuchelmörder
22:35–23:25 Uhr
Fr
05.09.201423:25–00:15 UhrSat.1 Emotions31.03Der Bruder des Sultans
23:25–00:15 Uhr
Sa
06.09.201401:45–02:35 UhrSat.1 Emotions11.01Der vergiftete Kelch
01:45–02:35 Uhr
Sa
06.09.201402:35–03:25 UhrSat.1 Emotions21.02Der Meuchelmörder
02:35–03:25 Uhr
Sa
06.09.201403:25–04:15 UhrSat.1 Emotions31.03Der Bruder des Sultans
03:25–04:15 Uhr
Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. – Community
johanna am 13.08.2013: @klaus: hättest du die erste serie geschaut wüsstest du dass du unrecht hast. schon in der ersten staffel sagt der sohn der borgias: sie hassen uns weil wir spanier sind......
tikko am 22.12.2012: leider nur eine amerikanische Seifenoper. Personen zum Teil frei erfunden. Hauptsache viel Sex. Vielleicht hätten sich die Macher mal etwas geschichtskundig machen sollen. Bin mehr als enttäuscht. Schade um die vergeutete Zeit
Klaus J. Breckwoldt (geb. 1950) am 26.06.2012: Na, hier waren ja wohl viele "recht Geschichts-Kundige" am Werk ! Ist denn niemandem aufgefallen, dass die Borgias kein Italienisches Adelsgeschlecht waren, sondern aus Spanien stammten ? Ich möchte gern wissen, welcher Redakteur diese unsinnige Information verbreitet hat
Sally (geb. 1966) am 02.12.2011: Jeremy Irons als Antonin Borgia,einfach ungeschlagen.Die Serie bekam zwar viele schlechte Kritiken,weil sie angeblich an der Realität vorbeizieht,aber ich finde man kann sich gut vorstellen,dass alles so abgelaufen ist.Schliesslich waren die Kirchenvorsteher damals ja auch nicht alle Engel.Ich freue mich schon auf die nächsten Folgen
Histo-Hool1 am 29.11.2011: So, Danke! Ich begann schon an meinem Geschmack zu zweifeln. Ich fand die ZDF-Borgias furchtbar schlecht, sowohl vom historischen Hintergrund als auch von der Erzählweise her. Und unter den Figuren nicht ein einziger Sympathieträger. Ich hab die Staffel auch nicht zu Ende bekommen. Ganz anders bei den Showtime-Borgias. Die hab ich schon in der OV verschlungen! Ich hab mich ein bisschen eingelesen ins Thema - ist gar nicht schwierig - und bin der Meinung, dass die Charakterzeichnung hier viel näher am historischen Original ist, gleiches gilt für die einzelnen Ereignisse auch wenn Showtime im Gegensatz zum ZDF nie den Anspruch völliger historischer Korrektheit gestellt hat. Auch die Bildgestaltung ist eine ganz andere, viel feinere, wie ein Renaissance-Gemälde, nicht brachial und vulgär. Und zugegeben, Jeremy Irons hat optisch nichts, aber auch gar nichts gemein mit dem echten Rodriogo Borgia aber wen interessiert das, wenn die schauspielerische Qualität das vergessen lässt. Hat übrigens bei den Tudors auch nicht weiter gestört, dass Jonathan Rhys-Meyers ebenfalls keinerlei Ähnlichkeit mit den Original hat. Er hat ihn trotzdem perfekt verkörpert
Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. – News
Schauspieler
Rodrigo BorgiaJeremy Irons
Cesare BorgiaFrançois Arnaud
Juan BorgiaDavid Oakes
Lucrezia BorgiaHolliday Grainger
Gioffre BorgiaAidan Alexander
Vannozza dei CattaneiJoanne Whalley
Cardinal OrsiniDerek Jacobi
Giuliano Della RovereColm Feore
Ursula BonadeoRuta Gedmintas
Giulia FarneseLotte Verbeek
Prinz DjemElyes Gabel
Miguel de CorellaSean Harris
Johannes BurchardSimon McBurney
MariaMontserrat Lombard
Kardinal VersucciVernon Dobtcheff
Crew
OriginalkonzeptionNeil Jordan
Auch interessant …