Die Abenteuer der Maus auf dem Mars

    Die Abenteuer der Maus auf dem Mars

    CH/D/A/H/YU 1975–1977
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1976 Bayerisches Fernsehen

    52-tlg. dt.-österr.-schweiz.-ungar.-jugoslaw. Zeichentrickserie.

    Die kleine graue Maus mit großem Kopf und noch größeren rosa Ohren war mit einer Rakete von der Erde kommend auf dem Mars gelandet und saß nun dort fest. Sie erkundet den fremden Planeten, trifft Fabelwesen und Fabelpflanzen, nascht von den Dondrino-Bäumen, auf denen Zuckerstangen und Lutscher wachsen, freundet sich mit einem gleich großen braunen Maulwurf an, besucht einen Roboter auf seinem Metallplaneten und freut sich, dass am Ende viele Mäuse von der Erde zu ihr kommen und aus dem Mars einen Mäuseplaneten machen.

    Die Geschichten waren aus einem Ideenwettbewerb für Kinder hervorgegangen, bei dem über 22 000 Vorschläge eingeschickt wurden. Die Folgen liefen in zwei Staffeln im Bayerischen Fernsehen. Die ARD zeigte 1977 an sechs Dienstagen jeweils vier Folgen zu je fünf Minuten hintereinander. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Die Abenteuer der Maus auf dem Mars – Kauftipps

    Die Abenteuer der Maus auf dem Mars – Community

    The Little (geb. 2019) am 28.03.2015: Warum irgendjemand erwachsen werden will, begreife ich doch ohnehin nie ! Diese einfachen Dinge sind einfach herzzerreißend und fehlen so sehr in der Welt!
    Michael (geb. 1970) am 29.12.2008: Nostalgie pur ! Mehr sage ich nicht. Habe eine DVD meinem Sohn heuer zu Weihnachten geschenkt. Momentan läuft das (neben Biene Maja) bei uns rauf und runter.
    Arthur Lemming (BDA) (geb. 1970) am 05.08.2008: @Gabriele: Der ORF sendet Maus auf dem Mars noch. Und zwar um 6:00h morgens! Also DVD-Recorder programmieren und in nostalgischen Gefühlen baden
    gabriele (geb. 1972) am 30.03.2008: haben jetzt seit 2 wochen internet und bin über diese seite gestolpert, weil ich versuchen wollte kindheitserrinnerungen zu wecken. habe als kind immer das betthupferl gesehen. weiß das ich immer sehr begeistert war. die maus auf dem mond war als kind immer toll anzusehen. schade das es solche serien nicht mehr im orf gibt. 18 uhr war eine tolle zeit. heute ist ja leider der sandmann um 19. uhr, zu spät finde ich. vielleicht könnte der orf ja da wieder einmal was ändern ?
    Tobi (geb. 1972) am 15.08.2007: Ist das die Maus die im ZDF immer nach der Zeichentrickserie "Tarzan" lief? Die fand ich super, muß mir mal die DVD besorgen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Vorgeschichte

    „Eine in Cap Canaveral lebende neugierige Maus gerät mit einer Rakete auf den Planeten Mars und kann nicht wieder zurück.“

    Das war die Ausgangsposition für einen Ideenwettbewerb, bei dem über 22.000 Einsendungen aus 5 Ländern eingingen. Aus den besten Ideen entstanden die 52 Folgen der Serie.

    Auch interessant …