Deutsche Erstausstrahlung: 20.09.2008 RTL

    Fünf Paare werden in der ‚100.000 Euro Show‘ an den Start gehen, doch nur dem Siegerpaar winken am Ende satte 100.000 Euro – mit etwas Glück und taktischem Geschick sogar noch erheblich mehr. In verschiedenen Runden müssen sich die fünf Kandidatenpaare sowohl sportlichen als auch intellektuellen Herausforderungen stellen. Die Paare müssen sich dabei perfekt ergänzen, denn die Aufgaben werden es in sich haben und sind mal mit Köpfchen und Konzentration, mal mit Kraft und Kondition zu lösen. Und nur das Paar, dass sich perfekt in Wissen und Athletik ergänzt, wird die Arena am Ende als Sieger verlassen. Jede Spielrunde wird dabei im weitesten Sinne einem der vier Elemente zugeordnet sein und das heißt vor allem eins: der Weg zum großen Geld wird alles andere als einfach sein. Es wird heiß, es wird nass, es muss in Schwindel erregender Höhe geklettert und auf überdimensionalen Bällen balanciert werden. Nach fünf spektakulären Spielen steht das Finalpaar fest. Doch dann geht es für die Finalisten erst richtig los. Jetzt geht?s erstmal um alles oder nichts. Sie können sich entscheiden, ob sie den Gewinn auf 200.000 Euro verdoppeln wollen, mit dem Risiko, alles zu verlieren und aus dem Wettbewerb auszuscheiden. In vier Finalspielen muss sich das Paar schließlich den Weg zum Tresor frei spielen, denn der Weg dorthin ist durch 30 Laserstrahlen versperrt. In den Spielen kann das Paar dafür sorgen, möglichst viele Laserstrahlen zu deaktivieren, um den Weg einfacher zu machen. Nur wenn beide Partner den Weg schaffen und gleichzeitig die Hand auf den Tresor legen, wird sich dieser öffnen und die 100.000 Euro oder 200.000 Euro freigeben. (Text: RTL)

    Neue Version von Die 100.000,- Mark Show

    Die 100.000 Euro Show – Community

    Dennis (geb. 1988) am 19.10.2008: seht es doch mal ein, früher ist nicht heute, die zeiten sind vorbei
    hanson (geb. 1987) am 22.09.2008: VORSCHLAG an rtl.diesmal darf es sich der sender nun wirklich mal einfach machen. setzt einfach für samstag abend wiederholungen der besten folgen von früher an und schon habt ihr eure quoten... die neuauflage hat nichts aber auch gar nichts vom original.
    Daniel am 21.09.2008: Überhaupt nicht zu vergleichen mit der "echten" 100.000 Mark-Show. Wo sind die wichtigsten Elemente der Show hin? Hindernisparcours mit Final-Countdown im Hintergrund, die WIRKLICH spektakulären Spiele (man siehe mal Ausschnitte von früher bei Youtube) und das schlimmste: WARUM WURDEN DIE ZYLINDER ABGESCHAFFT??? Was ist mit "DIE ZEITUHR IST AKTIVIERT. DER VON IHNEN EINGEGEBENE CODE IST............RICHTIG/FALSCH". Inka Bause kann Ulla Kock am Brink in keiner Weise das Wasser reichen. Wenn die Show noch was werden soll, dann muss sie aufgezogen werden wie früher. Ansonsten ist sie ein Schritt nach hinten, EIN RIESENFLOPP
    Tobias B. (geb. 1990) am 21.09.2008: Also, ich habe früher die 100000 Mark Show total gerne geguckt und bin ehrlich gesagt entäuscht von der Neuauflage. Es fehlen einfach die großen und spektakulären Actionspiele, die es damals gab. In der neuen Version sind da "nur" kleine Spiele. Dies macht sich leider bemerkbar. Außerdem fehlt der "alte Tresor" mit dem Zahlencode und ich zähle mich echt nicht zu den Fans der neuen "Lasersicherung". Alles in allem macht die Neuauflage eher den Eindruck einer neuen Showidee, auch wenn sie auf einer alten Idee beruht. Man hat viel versucht und viel vergeigt, so sehe ich das zumindest. Es hat einfach nicht mehr den alten Flair, leider.....
    sebhel (geb. 1989) am 21.09.2008: Ich kenne die Show von früher und habe mir nun gestern die Neuauflage angeschaut. Ganz ehrlich die Show von früher war spektakulärer und spannender! Mir gefällt die Neuauflage nicht so gut! Schade da sie doch als noch spektakulärer beworben wurde

    Die 100.000 Euro Show – News

    Cast & Crew