Bild: Endemol
    Deutschland, deine Hobbygärtner – Bild: Endemol

    Deutschland, deine Hobbygärtner

    Nachbarn im Gartenfieber

    D 2003
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.07.2003 RTL II

    Die meisten Nachbarn sind ja wirklich liebe und nette Menschen. Man versteht sich gut, die Kinder spielen miteinander und ab und zu steigt auch eine gemeinsame Grillparty. Doch am Stil und an der Gestaltung des Gartens scheiden sich immer wieder die Geister. Unzählige Nachbar- und Freundschaften sind an Maschendrahtzäunen, überhängenden Kirschbäumen und ähnlich wichtigen Dingen zerbrochen. Über Geschmack kann man natürlich streiten – man kann aber auch beweisen, dass es besser geht (oder eben nicht). Bei „Deutschland, deine Hobbygärtner“ dürfen Gartenfreunde tun, wovon sie schon immer geträumt haben: das Fleckchen Erde ihres Nachbarn komplett neu gestalten. Doch dafür haben sie nur 48 Stunden Zeit. Und sie tragen die volle Verantwortung für das Ergebnis. (Text: RTL II)

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Nachbarn im Gartenfieber. Einstündige Doku-Reality-Reihe, in der Menschen innerhalb von 48 Stunden gegenseitig den Garten ihres Nachbarn aufmöbeln dürfen, unterstützt von Experten. Die erste Folge war Bestandteil der Reihe Deutschland, deine … gewesen, die auch andere Hobbys und Berufe vorstellte. Am 19. Oktober 2003 starteten neun neue Folgen nur mit Hobbygärtnern.