Detektiv Conan

Detektiv Conan

◀ zurück
Staffel 3, Folge 3.01–3.17 
weiter ▶
  • Wettlauf gegen die Zeit (The Kidnapping Location Case)
    Staffel 3, Folge 1 (30 Min.)

    Mitsuhiko hat einen neuen Breitband Empfänger. Damit kann er den Taxifunk und Gespräche, die über schnurlose Telefone geführt werden, abhören. Zufällig hören die Detective Boys einen Anruf mit, der von einem Entführer stammt. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 12.01.1998 NTV
  • Die verhängnisvolle Skizze (The Crane’s Return of a Favor Murder Case)
    Staffel 3, Folge 2 (30 Min.)

    Kogoro fährt mit Ran und Conan nach Hokaido, weil die Kinder dort Kraniche beobachten wollen. Der leidenschaftliche Vogelschützer Shuzo Machida lädt sie in sein Haus ein, wo sich auch Shuzos Bruder, der Maler Tamotsu Machida einquartiert hat. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 19.01.1998 NTV
  • Tanz der Vampire (1) (Dracula Villa Murder Case (1))
    Staffel 3, Folge 3 (30 Min.)

    Der Horror-Schriftsteller Daisuke Torakura engagiert Kogoro, weil er vermutet, dass seine Ehefrau Etsuko ein Verhältnis hat. Kogoro fährt mit Ran und Conan in das Herrenhaus, die „Villa Dracula“. Im Verlaufe des Abends wird der Gastgeber ermordet. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 26.01.1998 NTV
  • Tanz der Vampire (2) (Dracula Villa Murder Case (2))
    Staffel 3, Folge 4 (30 Min.)

    Im zweiten Teil der Doppelfolge um den Mord in der Villa Dracula entdeckt Conan Spuren einer Leiter im Schnee auf dem Hausdache. Kluge Schlussfolgerungen bringen ihn wie immer der Lösung näher. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 02.02.1998 NTV
  • Tödlicher Duft (The Flower’s Smell Murder Case)
    Staffel 3, Folge 5 (30 Min.)

    Kogoro wird zu einer Feier der Ikebana-Künstlerin Rika Okano gerufen, weil diese eine Morddrohung erhalten hat. Rika hat sich darauf spezialisiert, Blumengestecke mit Knospen zu arrangieren, die vorher mit flüssigem Stickstoff schockgefroren werden. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 09.02.1998 NTV
  • Ein Bankräuber im Krankenhaus (Hospitalized Burgulary Suspect Case)
    Staffel 3, Folge 6 (26 Min.)

    Kogoro liegt wieder einmal mit einem gebrochenen Bein im Krankenhaus. Seine Zimmergenossen sind der alte Herr Sekiguchi und ein gewisser Herr Akabane, der an einem Überfall auf die Bank beteiligt warin der Sekiguchis Sohn Yoshio arbeitet. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 16.02.1998 NTV
  • Auf der Suche nach Fox (1) (The Fearful Mountain Trek Murder Case (1))
    Staffel 3, Folge 7 (30 Min.)

    Ein Kredithai wird von einem Mörder namens Fox umgebracht; beim anschließenden Verkehrsunfall stirbt auch ein kleines Kind. 6 Monate später kommt ein Mann, Ushio, zu Kogoro, der ihn bittet Fox daran zu hindern, Ushio umzubringen. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 23.02.1998 NTV
  • Auf der Suche nach Fox (2) (The Fearful Mountain Trek Murder Case (2))
    Staffel 3, Folge 8 (25 Min.)

    Auf Rans Schrei hin rennt die Gruppe zur Hütte zurück. Ihr selbst ist zum Glück nichts passiert, aber Kyoko wurde erstochen. Da der Stich von einem Linkshänder zu stammen scheint, denken alle, Fox sei es gewesen. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 02.03.1998 NTV
  • Schneeweiß wie der Tod (Snow Woman Legend Murder Case)
    Staffel 3, Folge 9 (28 Min.)

    Kogoro, Ran und Conan sind Skifahren. Abends sehen sie im Fernsehen die Serie „Die Liebe der Schneefrau“; kurz darauf kommen die beiden Schauspielerinnen Akiko und Yôko in ihre Pension, die Darstellerin der Schneefrau und ihre Stuntfrau. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 09.03.1998 NTV
  • Kogoros Rendezvous (Kogoro’s Date Murder Case)
    Staffel 3, Folge 10 (25 Min.)

    Kogoro trifft sich mit einem alten Freund, der jedoch früher wieder gehen muss, als Kogoro erwartet hatte. Enttäuscht fährt er nach Hause zurück und nickt, betrunken wie er ist, im Zug und auf der Straße immer wieder ein. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 16.03.1998 NTV
  • Mord ist keine Hexerei (1) (Murder Case of the Horrified Hiking – Part I)
    Staffel 3, Folge 11 (30 Min.)

    Kogoro soll im Auftrag von Nanae Tsukumo den Selbstmord ihres Mannes Motoyasu untersuchen. Sie kann sich nicht vorstellen, dass es wirklich Selbstmord war, obwohl alles darauf hindeutet. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: NTV
  • Mord ist keine Hexerei (2) (Murder Case of the Horrified Hiking – Part II)
    Staffel 3, Folge 12 (24 Min.)

    Conan entdeckt, dass die Zahlenfolgen im Telefonspeicher bestimmte Figuren auf der Tastatur ergeben. Die letzte Nachricht des Toten lautet: Es war Mako und sie wird es wieder tun. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: NTV
  • Der Onkel aus Brasilien (1) (Caught Up with the Great Detective! Two Murder Cases)
    Staffel 3, Folge 13 (34 Min.)

    Yukiko fährt mit Conan zu einer alten Schulfreundin namens Hiromi, die sie um Hilfe gebeten hatte. Ihr Vater ist vor kurzem gestorben; zur Testamentseröffnung ist auch sein älterer Bruder angereist, der in Brasilien lebt. Es heißt er sein ein Schwindler. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: Mo 23.03.1998 NTV
  • Der Onkel aus Brasilien (2) (Caught Up With the Great Detective! Two Murder Cases! – Part II)
    Staffel 3, Folge 14 (28 Min.)

    Nach dem Anschlag auf Onkel Yoshifusas Leben wird zwischen dem Brennholz vor dem Bad eine Kassette mit Partygeräuschen gefunden. Nachdem Conan die Fingerabdrücke auf dem Messer unter die Lupe nimmt, weiß er, wie sich der Mord zugetragen hat. (Text: Viva)

    Original-Erstausstrahlung: NTV
  • Erstens kommt es anders … (The Farewell Wine Murder Case)
    Staffel 3, Folge 15 (30 Min.)
    Bild: RTL II
    Erstens kommt es anders … (Staffel 3, Folge 15) – © RTL II

    Kogoro, Ran und Conan werden zur Geburtstagsfeier des Tycoons Ichikawa eingeladen. Dort sollen sie inkognito dessen beide Töchter Mizue und Kazue observieren. (Text: Viva)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.02.2003 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 13.04.1998 NTV
  • Der Keramikkünstler-Fall (1) (The Famous Potter Murder Case (1))
    Staffel 3, Folge 16 (30 Min.)

    Im ersten Teil dieser Doppelepisode wird Kogoro, inklusive Ran und Conan, von dem berühmten Keramiker Kikuemon in dessen Haus eingeladen. Kikuemon ist ein alter Mann, weit in den 70ern, und wird von seiner Schwiegertochter Masuko betreut. (Text: Viva)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.02.2003 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 20.04.1998 NTV
    Ungeschnittene Deutsche Erstausstrahlung: 15.02.2012 (VIVA)
  • Der Keramikkünstler-Fall (2) (The Famous Potter Murder Case (2))
    Staffel 3, Folge 17 (30 Min.)

    Im zweiten Teil dieser Doppelepisode beweist Conan lückenlos, dass Masuko in der Nacht schlafend auf das Regal im Speicher gelegt wurde. Dort drapierte man eine Schlinge um ihren Hals und legte ein Handy in einen Krug, der sich in jenem Regal befand. (Text: Viva)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.02.2003 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 27.04.1998 NTV
◀ zurück
Staffel 3##### 
weiter ▶