Der Weg nach Tournon

    Der Weg nach Tournon

    F 1974 (Ardéchois-coeur-fidèle)
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.11.1978 ZDF

    Frankreich um 1820. Toussaint war seit der Schlacht bei Waterloo verschollen. Jetzt kommt der Totgeglaubte heim …

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    6 tlg. frz.-österr.-belg.-dt. Abenteuerserie von Jean Cosmos und Jean Chatenet, Regie: Jean-Pierre Gallo (Ardéchois-cœur-fidèle; 1974).

    Waterloo ist vorbei, und Toussaint Rouveye (Silvain Joubert) kehrt aus Napoleons Armee in sein Heimatdorf zurück, wo man ihn für tot gehalten hatte. Stattdessen ist jetzt sein Bruder tot, ermordet von dem Tischler Tourangeau Saint-Quartier (Claude Brosset). Toussaint sinnt auf Rache, schleicht sich unter dem Namen Ardéchois in Tourangeaus Innung ein und findet ihn, tötet ihn jedoch vorerst nicht, sondern wird sein treuer Weggefährte.

    Die einstündigen Folgen liefen samstags um 18.00 Uhr.