11 Teile
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.03.1972 ARD

    Ernst Khuon zeichnet in seiner für Kinder konzipierten Reportagereihe die Entwicklung vom Vogelflug bis zur modernen Luftfahrt nach.

    Fortsetzung als Der Traum vom Fahren

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    11-tlg. Reportagereihe für Kinder von Ernst von Khuon.

    Die Reihe begann mit der Geschichte des Vogelflugs und arbeitete sich bis zur modernen Luftfahrt vor. Filme und Modelle zeigten die Funktionsweise von Flugzeugen. Die Nachfolgeserie, die auch in der ARD lief, befasste sich später mit dem Traum vom Fahren.

    Die 25 Minuten langen Sendungen liefen dienstags nachmittags.