Deutsche Erstausstrahlung: 04.12.1993 ZDF

    Die neunzehnjährige Abiturientin Sarah Maienstedt feiert ausgelassen ihren Abschied als Klosterschülerin. Doch ihr Glück ist getrübt, da die Ehe ihrer Eltern zu scheitern droht. Heimlich verliebt sich Sahra in den gutaussehenden Schweden Erik Wylander, nichts ahnend, dass diesser auch der Liebhaber ihrer Mutter Inge ist. Ohne zu wissen, dass sich beide einen Geliebten teilen, reisen Mutter und Tochter nach Stockholm. Inge möchte sich endlich über die Zukunft ihrer Ehe klar werden und Sahra kann es kaum erwarten Erik wiederzusehen. Als Inge Erik ahnungslos darum bittet, sich um Sarah zu kümmern, und Erik der Mutter seine Liebe zur Tochter gesteht, kommt es zur Katastrophe. (Text: fernsehjuwelen.com)

    Der rote Vogel – Kauftipps

    Der rote Vogel – Community

    Soap_Fan am 05.08.2011: hallo habe der rote vogel auch auf dvd und muß sagen der ist große klasse. Sowohl das buch als auch die DVD habe beides Constanze Engelbrecht ist großartig. Die Rolle des fiesen Biestes steht ihr hervorragend. So kann es passieren daß sich Mutter und Tochter in dn selben Mann verlieben und dies tragische Konsquenzen hat. Daß die Mutter auch noch mit dem Jagtgewehr auf den Liebhaber schieß ist ja wohl der Hammer! Am Ende bliebt ihr nur noch der Freitod was das Glück ihrer jungen schönen Tochter beinahe für immer zerstört hätte. Daß die Frau sich nicht schämt! Friedrich von Thun den liebe ich auch total als hehörnter Ehemann mußte er sich ja so einiges Gefallen lassen. Die Frau hatte kein Herz. Firedrich von Thun ist mir noch bestens bekannt als Johannes von meerungen in das Erbe der Guldenburgs
    madlen (geb. 1980) am 18.06.2010: Juchhuuu!!! Endlich kommt "der rote Vogel" auf DVD raus!!! Darauf warte ich schon seit Jahren!!! Im August soll es endlich soweit sein! DANKE
    Walter (geb. 1948) am 02.06.2010: Der rote Vogel ist für diesen Sommer auf DVD angekündigt: http://www.fernsehjuwelen.de/dvd_der_rot e_vogel.html
    Der rote vogel (geb. 1976) am 28.05.2010: Hallo, es ist schon eine weile her dass du hier deinen kommentar abgegeben hast aber ich versuchs einfach mal, bin ein großer fan von Constanze Engelbrecht und suche eben auch den film Der rote Vogel bzw alles von ihr. Hast du nun den film aufgetrieben
    Verena (geb. 1979) am 19.03.2007: Hallo Lara, wie konntest du deiner Oma nun eine Freude machen ? Hast du irgendwo die Videokasette oder Filmmusik auftreiben koennen, wenn ja,wo? Kann mir irgendwer sagen, wie man an diesen Film kommt? Danke.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    5 tlg. dt. Soap von Sandra Paretti, Regie: Gero Erhardt.

    Sarah Maienstedt (Lisa Wolf) hat gerade das Abi auf der Klosterschule gemacht und sucht nun Liebe und Freiheit. Unterdessen betrügen ihre Eltern Inge (Constanze Engelbrecht) und Konrad (Friedrich von Thun) sich gegenseitig. Nach einem Unfall verliebt sich Sarah ausgerechnet in den Hotelier Erik Wylander (Hans Schenker), der auch Mamas Liebhaber ist. Das wissen jedoch beide nicht, und als es rauskommt, flüchtet Sarah Hals über Kopf zu der Kostümbildnerin Tirtowa (Elisabeth Kaza), um mit ihr in einem verwunschenen Palast in Venedig zu leben, während Inge Erik mit einem Jagdgewehr anschießt und sich Sarahs Jugendfreund Markus (Marek Erhardt) auf die Suche nach ihr macht.

    Die Romanautorin Paretti schrieb zum ersten Mal fürs Fernsehen. Aber das wäre doch nicht nötig gewesen … 

    Auch interessant …