Der Ring des Drachen

    Der Ring des Drachen

    I/D 1994 (Desideria)
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.1994 Sat.1

    Auf der Flucht fällt Prinzessin Desideria drei Wüstenhexen in die Hände. Prinz Victor rettet sie, ohne in ihr seine Befreierin wiederzuerkennen. Erst als Victor ein Gespräch belauscht, begreift er, dass sie die Tochter des Königs ist und ihm zur Flucht aus dessen Schloss verholfen hat.

    Das spannende Fantasymärchen vor malerischer Naturkulisse besticht durch enormen Aufwand an Kostümen und Komparsen sowie die prominente Besetzung. Regisseur Lamberto Bava, Sohn des italienischen Starregisseurs Mario Bava inszenierte den Fantasy-Zweiteiler nach Motiven eines italienischen Märchens. Er gilt als Fachmann im Bereich der Fantasy- und Horrorverfilmung. (Text: Premiere)

    Der Ring des Drachen auf DVD

    Der Ring des Drachen – Community

    morticia fatal am 17.05.2009: hallo. ich finde die puppe sorriso so toll.weiß jemand ob und wo es die evtl zu kaufen gibt. habe bis jetzt im netz noch nichts darüber gefunden.
    Tracy (geb. 1988) am 11.03.2009: Kann mir einer per sagen wo ich den film sehen kann? Wär echt nett
    Frey (geb. 1980) am 06.12.2007: Hallo hella. Die Stoffpuppe von Desideria heist Sorriso. Das ist italienisch und bedeutet "Lächeln".Desideria´s Name kommt vom ital.beteutet wunsch(desidero).
    Hella (geb. 1981) am 14.10.2007: hallo.anscheinend bin ich genau richtig hier.ich hab da ne ganz dringende frage.wie hieß den dieser super niedliche sprechende kartoffelsack? ich und meine schwester zerbrechen uns schon den kopf und leider findet man keinen hinweiß im i-net.danke fürs antworten.
    Mel (geb. 1984) am 28.08.2007: Jeppi, am 16.11.07 kommt Der Ring des Drachen auf DVD!! Wurde auch langsam zeit.

    Cast & Crew

    Auch interessant …