Der Pfundskerl

    Der Pfundskerl

    D 2000–2005
    Deutsche Erstausstrahlung: 12.04.2000 Sat.1

    Ottfried Fischer spielt den pfundigen bayerischen Boulevardreporter Gottfried Engel, der zum Hamburger „Blitzkurier“ versetzt wurde und dessen neues Ressort der berüchtigte Kiez ist. Als St.-Pauli-Reporter verwickelt sich Engel immer wieder in Kriminalfälle … (Text: Die Krimihomepage)

    Der Pfundskerl – Kauftipps

    Der Pfundskerl – Community

    Sabrina (geb. 1989) am 11.10.2012: Das Stimmt. Ich hab den Pfundskerl so gar auf DvD
    robert (geb. 1960) am 25.07.2005: wen es interessiert… den pfundskerl soundtrack gibt es endlich auf cd
    Andre Meyer (geb. 1992) am 21.03.2005: DAS BESTE AN DER SERIE IST OTTFRIED FISCHER
    Claus (geb. 1960) am 20.04.2004: Nun ja, nicht gerade eine Offenbarung, aber immerhin ist der Pfundskerl doch noch um einiges besser als die Fischer Erfolgsserie "Der Bulle von Tölz".

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 2000. Dt. Krimireihe von Rolf-René Schneider.

    Der urbayrische Boulevardreporter Gottfried Engel (Ottfried Fischer) wird aus Landshut nach Hamburg-St. Pauli versetzt und muss fortan in der dortigen Nachtclubszene recherchieren. Seine Kollegen beim „Blitzkurier“ sind die Fotografin Claudia (Doreen Dietel), der Chef (Dietrich Mattausch), ab 2001 Lesche (Max Volkert Martens) und ab 2002 Gottfrieds Assistentin Tanja Roloff (Carol Campbell).

    Schneider, der die Serie ersonnen hatte, steuerte nur die ersten beiden Bücher bei, die meisten folgenden schrieben Krystian und Hilly Martinek. Regisseur war meist Otto W. Retzer.

    Bisher zehn spielfilmlange Folgen liefen mittwochs zur Primetime.

    Auch interessant …