Bild: Constantin Entertainment
    Der große deutsche Prominenten-Buchstabier-Test – Bild: Constantin Entertainment

    Der große deutsche Prominenten-Buchstabier-Test

    D 2004
    6 Ausgaben
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.05.2004 Sat.1

    Barbara Eligmann testete deutsche B- und C-Promis auf ihre Rechtschreibung. Drei Teams mit jeweils vier Promis aus den Bereichen Sport, Comedy, Musik oder TV-Serie traten gegeneinander an. Der Sieger gewann 25.000 Euro, die er seiner ehemaligen Schule gespendet hat. In der Finalshow traten schließlich die fünf Finalisten der vorangegangenen Shows erneut gegeneinander an. Dem Gewinner winkten hier der Titel „Buchstabier-König“ sowie 50.000 Euro für eine wohltätige Einrichtung seiner Wahl.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Einstündige Show mit Barbara Eligmann, in der jeweils zwölf Prominente schwierige Wörter buchstabieren müssen. So aufregend kann Fernsehen sein. Der Wochensieger gewinnt 25 000 €, die er seiner ehemaligen Schule spendet. Der Gesamtsieger nach sechs Sendungen gewinnt die doppelte Summe für einen guten Zweck seiner Wahl und kann damit z. B. Buchstabensuppe für die Dritte Welt oder im Glücksrad jede Menge Vokale kaufen.

    Sechs Sendungen liefen mit mäßigem Erfolg samstags um 20.15 Uhr.