Deutsche Erstausstrahlung: 19.02.1985 ZDF
    Alternativtitel: Der eiserne Weg - Die abenteuerliche Geschichte des Veit Kolb

    Zwischen Nürnberg und Fürth entsteht 1835 die erste deutsche Strecke für einen „Dampfwagen“. Weitere schließen sich an – das Zeitalter der Eisenbahn hat begonnen. Der junge Veit Kolb aus Bayern möchte seiner Braut Anna, die mit ihrer Familie auswandert, nach Amerika folgen. Aber die Überfahrt ist teuer. Veit findet Arbeit im Wald eines Barons, wo Bauholz für die Eisenbahn geschlagen wird. Im Frühjahr 1847 wandert er ins ferne Preußen, um beim Streckenbau Geld zu verdienen. (Text: Hörzu 7/1985)

    Der eiserne Weg auf DVD

    Der eiserne Weg – Community

    Martin Schrödl (geb. 1971) am 06.12.2009: Meeensch - der eiserne Weg! ZDF-Fernsehunterhaltung damals noch auf ganz hohem Niveau! Super Script, tolle Locations und erhöhter Kultfaktor auch dadurch, dass Regielegende Wolfgang Staudte bei dieser seiner letzten Produktion überraschend verstarb. Traumhafte Besetzung mit Schauspielern, die davor und danach ebenfalls sehr erfolgreich waren. Kein Wunder, dass das ZDF diese Serie nicht mehr wiederholt (oder höchstens schamhaft versteckt in Spartenkanälen)! Man scheut heute, zu Zeiten inflationärer Koch- und Zoosendungen, die Peinlichkeit des Vergleichs mit früheren (eben Glanz-)Leistungen. Der eiserne Weg... inhaltlich eher bedrückend und ohne Happy End, aber eine unvergessliche, perfekte Arbeit. DVD wäre sofort gekauft, nicht nur von mir
    Helmut (geb. 1971) am 12.11.2008: Hallo, kann mir jemand sagen wo ich die Serie auf DVD bekommen kann ??
    Karin (geb. 1970) am 10.06.2008: Das war wirklich eine super Serie. Ich kann mich noch gut daran erinnern und ich habe sie nur einmal und zwar 1985 im ZDF gesehen. Bitte wieder einmal wiederholen
    Büchli Bruno (geb. 1936) am 30.09.2007: Ich habe leider nur 3 Teile der 5-teiligen Serie auf dem Theaterkanal gesehen. In unserm Fernsehheft beginnt der Tag im Theaterkanal erst am Nachmittag, so dass wir uns nur per Zufall zuschalten konnten. Wann wird die Serie wiederholt? Ich habe mich für die Serienstart-Benachrichtigung angemeldet. Ev. muss ich ein besseres Fernsehheft kaufen. Das bisher gesehene hat uns sehr gut gefallen. A. & B. Büchli
    Andreas (geb. 1969) am 25.07.2006: Bitte sendet diese schöne Abenteuer-Sendung nochmal,oder weiß jemand,wann es diese 5teilige Serie auf DVD gibt. Bitte produzieren!!!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Die abenteuerliche Geschichte des Veit Kolb. 5-tlg. dt. Historienserie von Bernd Schroeder, Regie: Hans-Werner Schmidt.

    Anna (Michaela Geuer), die Freundin von Veit Kolb (Horst Kummeth), wandert nach Amerika aus. Um ihr folgen zu können, braucht Veit Geld. Durch seinen Freund Johannes (Arthur Brauss) findet er einen Job als Holzhacker und somit als Zulieferer für die neue Eisenbahn, deren erste Strecke 1835 in Bayern entsteht. Veit geht nicht nach Amerika, sondern fortan immer dorthin, wo der Bau der Eisenbahn vorangetrieben wird.

    Das ZDF zeigte die fünf einstündigen Folgen zum 150. Geburtstag der Eisenbahn in Deutschland innerhalb von zwei Wochen Ende Februar 1985.

    Auch interessant …